Frage von jojocx, 247

Blähbauch obwohl ich nicht viel gegessen habe?

Ich ernähr mich seit rund 2 Wochen jetzt speziell gesund. Davor auch schon nur mit paar aussetztern.. Ich bekomme total schnell einen Blähbauch hab heute Morgen einen Toast mit Avocado gegessen-> Blähbauch. Heute Mittag einen grünen Salat mit ein wenig Kraut!-> Blähbauch. Wenn ich eine Weile lang nichts esse(das heißt abends früh was essen dann ausschlafen bis 12/13 uhr am Wochenende) habe ich einen schönen, flachen Bauch, aber sobald ich was esse wird er total dick. Was kann ich machen und was könnten die Uhrsachen sein? Nehm ich trotzdem ab? Ich habe laut my fitnesspal oft noch 400kcal oder mehr übrig, traue mich aber wegen dem eh schon dicken bauch nichts mehr zu essen..

Antwort
von AppleTea, 127

Gemüse musst du wirklich gut kauen. Fenchel/Kümmel Tee hilft übrigens bei Blähungen und trink ausreichend stilles Wasser (nicht während des essens)

Kommentar von jojocx ,

Danke:)

Antwort
von keepgoing1994, 134

Hey. Was meinst du genau mit "speziell gesund"? Trinkst du ausreichend Wasser (1 Liter pro Kilogramm Körpergewicht ist empefehlenswert. Also bei 60 kg -> 3 Liter Wasser)?

Kommentar von jojocx ,

Mit myfittness pal zähle ich kcal, schaue darauf genug Eiweiß etc.. Nicht so viel nudeln und so sondern gemüse dass ich mein kalorien ziel nicht überschreite. Trinken tu ich auch genügend..:/

Antwort
von casala, 119

blähbauch gibt es auch bei unterbeanspruchung.

dein arzt hilft dir da eher, bei der feststellung deiner mankos.

ferndiagnosen sind immernoch sträflich unzuverlässig.  :(

Kommentar von jojocx ,

Also sollte ich demnach mich mal beim Artzt durchchecken lassen?

Kommentar von casala ,

genau, das ist die kernaussage.  alles andere ist kristallkugel.

Kommentar von jojocx ,

Danke:)

Kommentar von casala ,

dafür nicht.  :)

Antwort
von ShimizuChan, 97
  • Isst du etwas neues was du sonst nicht isst? (Lebensmittelunverträglichkeit)
  • Isst du zu wenig?
  • Trinkst du zu wenig?
  • Bewegst du dich zu wenig?
  • Hast du auch andere Symptome wie Überlkeit?
Kommentar von jojocx ,

Esse eigentlich genügend. Es gibt Tage an denen ich nicht viel esse (400 kcal übrig) da ich keine zeit habe und da schon einen Blähbauch und der nicht noch größer werden soll:/ trinken tu ich auch genügend aber noch nicht lange vor einer woche habe ich noch nicht viel getrunken. Neues esse ich eigentlich auch nicht nur lasse bekanntes manchmal weg wie nudeln oder so:)

Kommentar von ShimizuChan ,

Nein, du isst nicht genügend! Da könnte durchaus der Fehler liegen.

Kommentar von jojocx ,

Sport versuche ich genügend zu machen. Zurzeit aber kein Ausdauer wie joggen da es mir zu kalt ist

Kommentar von jojocx ,

Okei ich versuche es mal mit mehr essen danke:)

Kommentar von ShimizuChan ,

Rechne mal deinen Grundumsatz und Gesmatumsatz aus.

Deinen Grundumsatz MUSST du MINDESTENS essen, alles andere ist sehr ungesund und Kontraproduktiv! Lieber noch etwas mehr als den Grundumsatz, dann bist du auf der sicheren Seite. Dadurch dass du aber jetzt schon eine weile (viel) zu wenig gegessen hast könntest du dir schon deinen Stoffwechsel etwas kaputt gemacht hast.

Kommentar von jojocx ,

Wie rechnet man das? Bin ich mit dem Ergebnis dann im Defizit? Und wie kann man den retten oder was sollte ich jetzt machen?

Kommentar von ShimizuChan ,

Ich gebe dir keine Tipps mehr, Leute die sich ins Untergewicht bringend wollen unterstütze ich nicht...

Kommentar von jojocx ,

Will ich gar nicht ich will gesund fit werden und muskeln aufbauen. Mir gehts nicht um mein Gewicht

Kommentar von jojocx ,

Will es dann jetzt besser machen wenn ich weiß wie.. Aber trotzdem danke..:)

Kommentar von ShimizuChan ,

Du möchtest abnehmen, demnach hättest du schon nach kürzerer Zeit Untergewicht.

Antwort
von crazyarda100, 91

Hallo,
Das Problem hatte ich auch !
Die Lösung : mehr essen ... Mit viel Volumen.Dein Magen hat sich zusammengezogen und hat nicht mehr viel Platz und wird dann rund :/. Du musst mehr essen und nach 2 Wochen ist der Bauch weg !
Die besten Tipps gibt es eben von denen die es selbst erlebt hatten :)

Kommentar von jojocx ,

Was bedeutet in dem Fall mehr und mit mehr Volumen essen?:) weil wenn ich über mein kcal ziel(1200) komme nehme ich ja nicht ab:)
Also denkst du er geht von alleine irgendwann weg ich soll nur dran bleiben?

Kommentar von ShimizuChan ,

1200 sind viel zu wenig, auch zum abnehmen! Du solltest dich nochmal Grundlegend übers gesunde Abnehmen informieren, du hast scheinbar nicht viel Ahnung und machst einfach irgendwas ohne genau zu wissen ob das eig. richtig ist.

Kommentar von crazyarda100 ,

Also 1200 kcal sind sehr, sehr wenig. Bist du dir sicher, dass es noch gesund ist ?
Wie alt bist du denn , wie groß und dein Gewicht ? Dann kann ich dir es genauer sagen

Kommentar von jojocx ,

Bin 160 und wiege 48 kg bei myfittnespal wird es so vorgeschlagen. Ich weiß das ist normal Gewicht man sieht aber genau das Fett an bauch, oberscgenkel innenseiten und Hüfte.

Kommentar von ShimizuChan ,

Das ist nicht "Normalgewicht", das ist nah an der Grenze zum Untergewicht.

Entweder du hast eine gestörte Selbstwahrnehmung, oder du hast "Skinny Fat", bist also vom Gewicht her dünn, hast aber einen hohen Körperfettgehalt und einen niedrigen Muskelanteil im Körper. Abnehmen würde die nahezu gar nichts bringen außer du hungerst dich ins Untergewicht bis du krank und Mager bist, und da möchtest du ja bestimmt nicht. Die bessere Lösung wäre Kraftsport, also Muskeln aufbauen, Haut straffen, KFA senken.

Kommentar von jojocx ,

Dort steht Wochenziel 0,5 kg abnehmen.

Kommentar von jojocx ,

Ich weiß dass man abnimmt wenn man im Defizit ist, man sollte wenn man muskeln aufbauen will genügend eiweiss essen natürlich sport machen. Was sollte man noch wissen?

Kommentar von jojocx ,

Ja ich wunder mich immer über die Waage da es im Spiegel ganz anderst aussieht. Ich würde nicht sagen dass ich dick bin sondern normal mit Blähbauch, Hüften und Schenkelinnenseite. Ich will stark werden (mehr Muskeln; speziell bauch und po) . Also einfach weiter Kraftsport? Und essen?

Kommentar von jojocx ,

Man sieht die muskeln ja erst bei einem bestimmten KFA und den sollte man mit gesunder Ernährung (+im Defizit sein) und sport senken dachte ich..

Kommentar von ShimizuChan ,

Du kannst dich aber nicht für eine niedrigen KFA bis auf die Knochen abmagern, denk doch mal nach....

Antwort
von Maleeya, 94

Du isst zu wenig...

Kommentar von jojocx ,

Habe das aber nach jeder Mahlzeit ob groß klein viel wenig

Kommentar von Maleeya ,

Hm, es gibt auch Lebensmittel die einen Blähbauch machen...Brot zum
Beispiel

Kommentar von jojocx ,

Aber bei Salat zum Beispiel? Liegt es an der Soße? War eine weiße Joghurt soße

Kommentar von Maleeya ,

Ganz ehrlich, bei mir ist es so das ich nur Wasser trinken kann und ich sehe aus wie im 7ten Monat schwanger! Ich kenne das zu gut und es nervt extrem!!

Kommentar von jojocx ,

Da kann ich dir nur zustimmen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten