Frage von toinia, 99

Blähbauch nach Hühnersuppe. Wie bekomme ich wieder einen flachen Unterbauch?

Hallo erst mal!

Ich war am Freitag krank und habe gedacht, ich esse mal eine Hühnersuppe, weil die ja Energie gibt. So dann habe ich das gemacht, danach hatte ich einen total krassen Blähbauch. Ich esse fast nie so fettiges Essen. Ich esse überwiegend Obst, und das so gut wie jeden Tag. Ich habe anscheinend die Suppe nicht vertragen. Was kann ich machen, damit der Blähbauch weggeht? Ich hasse das Gefühl! Bitte helft mir. Vielen Dank für jede hilfreiche Antwort!!!

Antwort
von HikoKuraiko, 71

Seit wann ist Hühnersuppe fettig? Ist meine nie wenn ich sie frisch koche O.o Glaube auch eher nicht das der Blähbauch davon kommt, außer du isst sonst viiiel zu wenig und/oder unausgewogen dann könnte das ganz vielleicht doch sein (wobei ich wirklich niemanden kenne der von ner Hühnersuppe Blähbauch bekommt..... kenne das eher von rohen Obst/Gemüse oder Milch/VK Produkten wenn diese nicht vertragen werden

Kommentar von toinia ,

Bei mir ist das halt so: ich verzichte fast auf jegliches Fett. Ich esse so gut wie nie Fett. Die Suppe ist natürlich etwas fettig, wegen dem Huhn. Ich esse jeden Tag in der Früh, zum Mittag und zum Abend Obst und manchmal auch Salat (ganz wenig Öl). Mein Körper hat sich sozusagen darauf eingestellt nur Obst zu bekommen. Ich muss sagen, ich esse sehr gerne Obst, deshalb gibt es in meinem Speiseplan mir Obst :D.

Antwort
von Vivibirne, 62

Da muss irgendwas anderes sein, Obst bläht normalerweise aber doch keine suppe ;) denn das obst und gemüse gährt im magen. Ich würde dir raten dich auszustrecken und dir ne Wärmflasche hinzulegen oder bissl spazieren und dann die oben genannten Punkte. Lg

Antwort
von bittertsweet, 63

Wärmflasche, in der 'Embryostellung' liegen,... schau einfach im Internet/YouTube/etc.

Kommentar von toinia ,

Bringt das was?

Kommentar von toinia ,

Mein Bauch tut ja nicht weh, sondern ich habe ja nur ein Blähbauch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community