Frage von kryemel13, 43

Bitte was denkt ihr?

Hallo ich stand 1,5jahre auf einen Typen aber konnte ihn nicht haben. Ich habe mich einmal mit ihm getroffen und da hat er sofort mit mir rumgemacht danach is aber der Kontakt wieder abgebrochen da sein bester Freund auf mich stand. Ich habe ihm auch Bilder gesendet, die hat er weiter verschickt und jedem die Lüge erzählt dass er mich gefickt hätte. Durch diese Aktion kam ich ziemlich gut über ihn weg allerdings finde ich ihn immer noch schön undso..aber naja auf jeden Fall hab ich jetzt aber einen freund aber man kann nicht sagen dass ich glücklich bin..bin froh wenn mal ein tag dabei ist wenn wir nicht streiten. Da meine Freundin mit einen guten Freund von dem Typen befreundet ist bin ich wieder in Kontakt mit dem Typen und letztens hatte er uns noch eingeladen mit zu ihm zu kommen und bei ihm noch zu chillen weil er nach hause musst (also zu viert). Da meine Freundin und sein Kumpel aber was am laufen haben waren sie immer so bisschen weg von uns und ich War mit ihm alleine und am Anfang lief auch wirklich gar nichts, er hat mir immer sehr tief in die Augen gesehen aber das machte er immer so. Irgendwann begann er mich in sein Bett zu ziehen, mich zu zu decken und mich fest an sich zu drücken. Aber er wollte nicht mehr, er wollte einfach mit mir kuscheln und einschlafen weil er mega müde aber er schlief dann nicht weil ich nicht schlafen konnte. Er hat mich wirklich und gewöhnlich fest mich in seinen Armen gehalten. Er hat mich voll lieb behandelt und mich bisschen süß geärgert, ich könnte die ganze zeit sein Handy haben und alles lesen es War im so egal, Hauptsache er hatte seinen Kopf auf meinen Schultern oder Brust. Irgendwann begann er zu versuchen mich zu küssen aber ich dreht mich immer weg dann probierte er es mit gewalt. Er hat auch eine Freundin was ich im nachhinein rauagefunden habe und mich deshalb so verwirrt. Außerdem weiß er ganz genau das ich einen Freund habe und wollte ihm sogar ein Bild schicken um mich zu ärgern. (Mein Freund hasst ihn) ich dachte dann dass er mich nur küssen will wegen meinem freund aber er meinte dass er zz so.viel Stress hat mit Schlägern undso, dass er das auf gar keinen Fall will. Er hat es echt nicht geschafft mich zu küssen aber ich meinte zu ihm von Anfang an dass er das gleich aufgeben kann, er meinte dann nur du weißt ganz genau dass ich nicht aufgebe ...er hat mich sogar auf ihn gezogen und mich an beiden Händen festgehalten so dass wenn ich runtergegangen bin von ihm er sich auf mich gedreht hat. Ich habe echt gemerkt dass sein Penis bisschen hart war...auf jeden Fall is er dann irgendwann eingeschlafen und ich musste gehen...jetzt ignoriert er mich, er sagt nichts oder so aber erst sieht mir immer mega nach. Gestern hat er mich sogar auf snapchat wieder geaddet und sendet mir wieder unnötige snaps.. Was haltet ihr davon? Hab ich ihm irgendwie den Kopf verdreht oder Steiger ich mich da wieder rein?

Antwort
von koraline, 15

Ich glaube der spielt und will sich beweisen, wie toll er ist, ...Natürlich weiß er,dass du ihn mochtest, dass du trotz der Lüge auf ihn wieder reinfällst - das wollte er evtl. testen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community