Frage von anitaadrijan, 188

Bitte viele Antworten ich muss viel riskieren..?

Leute ich bin seit 8 Monaten in einen Klassenkameraden von mir verliebt.
Ich weiß nicht ob er mich auch liebt und er weis nicht dass ich ihn liebe.
Aber es gab halt immer so Anzeichen, dann wieder nicht...und immer so abwechselnd. Wir sind beide 18 und männlich. (Ich bin bi) es weiß aber keiner. Das Schuljahr geht noch eine Woche und ich möchte jetzt all meinen Mut zusammen nehmen und ihn küssen. Ist das ne gute Idee? Oder soll ich mir das ganz schnell ausschlagen? Und wie soll ich das machen ? Also klar wenn wir beide alleine sind aber ihn dann einfach küssen oder was? Was ist wenn er das nicht erwidert, wird er mich dann verpetzen bei den anderen als Schwuch***?
Hilfe..

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von randomhuman, 78

Also gleich küssen kommt vielleicht nicht so gut. Wenn ihr befreundet seid, dann trefft euch doch einfach und geh es etwas langsamer an, in dem du irgendwie auf das Thema schwul/bi sein lenkst und dich dann allmählich offenbarst. Wenn er das gleiche tut, dann ist das doch super. Wenn das Schuljahr eh nur noch eine Woche geht, hast du ja zumindest nicht viel zu befürchten. Viel Erfolg. ;)

Kommentar von Garlond ,

Wenn das Schuljahr eh nur noch eine Woche geht, hast du ja zumindest nicht viel zu befürchten...

... es sei denn, die Schule geht nach den Sommerferien weiter.

Antwort
von superkeks888, 44

Wenn ihr alleine seid kannst du ja dezent darauf hinweisen, dass du etwas von ihm willst. Aber einfach küssen kann immer und bei jedem schief gehen und nicht gut ankommen. Wenn ihr euch gut versteht könnt ihr euch ja privat treffen und dann es versuchen. Du kannst ihm dann näher kommen. In die Augen blicken und tief ansehen. So das er deine Signale versteht...

Antwort
von Surray, 82

Das kommt drauf an wie sehr du ihm vertraust.

ich würde erstmal sagen das du gefühle für ihn hast und Bi bist.

Wenn er postiv reagiert kannst ihn dan ja küssen

Antwort
von MiZzImpossible, 42

Also wenn du sicher bist das er auch bi oder schwul ist kann das kann wenn alles glatt läuft ganz schön süss sein. Verabrede dich doch einfach mal mit ihm und wenn dann wirklich der richtige Zeitpunkt kommt passiert es von alleine.

Erzwing den Kuss nicht sondern lass ihn auf doch zukommen so wird er immer am schönsten! :D

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück mit ihm :3

Antwort
von ThatsHow, 49

Als erstes musst du dich selbst fragen;

  • Steht er überhaupt auch selbst auf Männer? Oder auf Frauen?

Wenn er auf Frauen steht, würde ich es lieber sein lassen! Hört sich hart an, aber wäre das Beste (finde ich).

Ich würde ihn vielleicht Einladen! Z.b. zu einem Männerabend.

Dort bietet sich dann die Gelegenheit ruhig mit ihm über das Thema zu sprechen. Vielleicht empfindet er das Gleiche für dich? ;).

Ich hoffe ich konnte dir einigermaßen weiterhelfen! :)

LG

Antwort
von Firecookwolf, 15

Nein, das geht nicht. Das ist grenzwertig zur Belästigung. Sensible Charaktere fühlen sich vielleicht angegriffen! :-)

Du wirst mit ihm reden müssen (oder Brief schreiben etc.). Einen anderen Weg gibt es nicht.

Antwort
von Elizabeth2, 54

Eigentlich relativ einfach: beobachte doch einfach, wie er mit Mädels umgeht. Hatte er schon mal ein Freundin usw. Wenn ja, vergiß das Ganze. Außerdem bist du mit sowas aber wirklich rasch bei der Sache. Denn zuvorderst steht ja eigentlich Freundschaft und Kameradschaft. Das würde ich auch bei heteros emfpehlen, denn du kannst ja auch nicht einfach ein Mädchen so küssen, nur weil die mal nett ist zu jemanden. Als Freund und guter kamerad musst du doch eigentlich ahnen oder wissen, wie er zu den Geschlechtern allgemein steht. Wenn nicht, dann finde das erstmal heraus durch etwas harmlosere Gespräche, als durch einen Kuss.

Kommentar von anitaadrijan ,

Es ist kompliziert. Er hatte noch nie Freundin weil er meint dass er erst sex nach der Ehe will (ist deutscher) aber wenn er mädels sieht dann sagt er auch zu mir " die würde ich gern" aber genauso andersrum. Auch ich sage das damit keiner ahnt dass ich auch auf Jungs stehe.

Kommentar von Elizabeth2 ,

Meinst du damit, er hat dir schon mehr als einmal gesagt: DEN würde ich gerne? Und das im Ernst? Wenn ja, dann würde ich bei der NÄCHSTEN Gelegenheit wo er das so zu dir sagst, ihm sagen, du ich würde das auch, und ganz ehrlich, ich finde dich attraktiv und ich stehe auch auf jungens,(Männer) so wie du. Und dann abwarten was passiert.

Antwort
von mizuchan12, 25
Geh das ganze lieber langsam an ich bin erst 12 nicht gerade erfahren aber ich würde es nicht tun am ende machst du es nur schlimmer verbringe zeit mit ihm und feunde dich mit ihm an. Hoffe ich konnte helfen :D
Antwort
von nudelsuppe12345, 25

Hey,

Also ich denke, wenn du ihn sofort küsst überrumpelst du ihn damit etwas ich würde ihm erstmal sagen, dass du ihn liebst und wenn er sagt, dass er dich auch liebt dann kannst du ihn küssen. ;) aber da das Schuljahr nur noch eine Woche geht würde ich es ihm auf jeden Fall sagen. Nimm deinen Mut zusammen und versuch dein Glück man lebt nur einmal ind wenn du es nicht tust könntest du dir eine Chane damit verbauen! Viele grüße und viel Glück! 🍀

Antwort
von christofg, 13

Ich bin selbst schwul und würde es nicht mögen wenn mich plötzlich jemand Küsst. Ich will nicht das sowas aus dem Nichts kommt auch wenn er hübsch ist.

Antwort
von Mojoi, 37

Einfach so küssen? Das ist aber eine sehr plumpe Anmache.

Oute dich doch erst mal, dass du Bi bist und sondiere seine Reaktion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community