Frage von Kimjanastahl, 88

Bitte um sofortiger Hilfe! Starke Schmerzen nach Weißheitszahn-Op?

Guten Morgen ! Und zwar wurden mir am Freitag ( vor 4 Tagen) Unten im Kiefer links und rechts jeweils ein Weisheitszahn raus operiert, sie langen noch im Kiefer und sind genähnt worden :( Jetzt zu meiner Frage, Ich habe sobald das Schmerzmittel Iboflam 800 auhört zu wirken,sehr starke Schmerzen so das ich die Wände hoch gehen könnte und es mich bald zereißt😩 Ich war ein Tag nach der Entfernug beim Notdienst der mir mitteilte das ich eine Entzündung auf beiden Seiten hätte den nächste Tag war ich wieder beim Notdienst weil die Schmerzen immer schlimmer wurden ! Ich habe dann Antibiotikum verschrieben bekommen und etwas zum Spühlen ! Und heute war ich bei meinem Chirugen zur Kontrolle der dann die forderen Fäden gezogen hat, aufgrund das die mir so in meine Wange gepickst haben das diese schon ganz Entzündet war ( jetzt ist es besser ) und ich soll am Freitag in 5 Tagen wieder kommen ! Aber diese Schmerzen machen mich Wahnsinng ....,, Könnt ihr mir sagen ob diese Schmerzen oder der Verlauf normal ist ????? Danke für eure Antwort ❤️

Antwort
von SirNik, 29

Hallo :D
Mir hat man vor kurzem (alle) 4 Weisheitszähne gezogen, alle im Kiefer, also ähnliche Bedingungen wie bei dir.

Der Heilungsprozess verlief aber gut. Selbst ohne schnerzmittel hatte ich keine solchd schmerzen, dass man es nicht hätte aushalten können. Auch waren die schmerzen nach einer woche weitestgehend weg (im Ruhezustand gar nicht mehr richtig zu spüren).
Dein Verlauf ist nicht normal.

Geh nochmal zu deinem kieferchirurgen oder such dir mal einen anderen auf und melde ihnen das ausdrücklich.
Erzähl von deinen Beschwerden.
Eine Entzündung ist nie gut.
:D

Kommentar von Kimjanastahl ,

Danke für deine Antwort !
Meine Schwester arbeitet beim Zahnarzt und auch sie sagt das wäre nicht normal :(
Sie besorgt mir jetzt Schmerzmittel die knochgängier sind und in der Nacht gut helfen ....
Und dann werde ich heute noch mal eine andere Meinung von einem anderen Zahnarzt einholen!

Antwort
von Kimjanastahl, 9

So Leute !

Ich war jetzt bei meinem Zahnarzt der war erschüttert über die Arbeit des Chirurgen!hat total unsauber genäht , Kreuz und quer ! Jetzt hat der Zahnarzt eine sogenannte Damponade durchgeführt  das sind streifen wie Mullbinden in einer widerlichen Flüssigkeit getränkt in meine beiden wurden gelegt ! Da meine Kieferknochen entzündet sind (beitseitig!)jetzt sind die Schmerzen wie weg gezaubert !

Also was lerne ich draus ? Schmerzen die dir nicht normal vorkommen immer wieder abklären lassen wenn auch mehrmals !!!

Am Donnerstag werden die Streifen noch einmal gewechselt 

Antwort
von Snake34, 23

Willkommen im Club.  Ich hatte gestern Zahn op.  Bei Schmerzen kann ich dir echt Ibu-Lysin 684 mg von Hexal empfehlen.  20 Tabletten kosten 8,50 €.  Sind frei erwerblich. Helfen super. Alles Gute

Kommentar von Kimjanastahl ,

Danke für deine Antwort !

Meine Schwester arbeitet beim Zahnarzt und auch sie sagt das wäre nicht normal :(

Sie besorgt mir jetzt Schmerzmittel die knochgängier sind und in der Nacht gut helfen ....

Und dann werde ich heute noch mal eine andere Meinung von einem anderen Zahnarzt einholen!

Antwort
von SicSadLiLWorld, 47

in die apo gehen und Tispol kaufen ... die sind frei erhältlich

beste wahl bei zahnschmerzen

ibuprofen ist bei kopfschmerzen eh nich so angebracht... hast du nicht was mit paracetamol?

Kommentar von Kimjanastahl ,

Ich habe jetzt schon Soviele Schmerzmittel ausprobiert! Meinen sie es macht nichts noch mal ein anderes zu nehmen ?

Kommentar von SicSadLiLWorld ,

hast du denn schon magenprobleme?

oder anders gefragt... wieviel hast denn genommen?

edit: mein tipp nimm dir was zu kühlen... gefrorene erbsen oder so

Kommentar von Kimjanastahl ,

Ja ich habe dadurch schon Magen Problem !ich habe insgesamt jetzt schon 3 verschieden Schmerzmittel ausprobiert aber nicht zusammen. Genommen.... Wurden mir alle vom Arzt verschrieben !Ich bin dann jetzt bei Iboflam 800 geblieben weil diese mir bis jetzt am längsten und besten geholfen haben.

Sobald ich kühle werden die Schmerzen noch schlimmer :(

Kommentar von SicSadLiLWorld ,

leg den dir was kaltes in den nacken

Kommentar von SicSadLiLWorld ,

also besser gesagt an den hinterkopf... 

Kommentar von Kimjanastahl ,

Ich werde es mal ausprobieren!

Danke für ihre Antworten 

Kommentar von SicSadLiLWorld ,

das wird nich direkt gegen die schmerzen helfen... aber das beruhigt

ist leicht gesagt... aber du solltest dich iwie ablenken... denk an was schönes ,,, sry das ist ein dämlicher rat

Kommentar von Kimjanastahl ,

Haha danke 😅

Ich habe aber teilweise soll dolle Schmerzen die bis zu meinen Ohren ausstrahlen :(

Das Denken fällt mir dann erheblich schwer 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community