Frage von Kensch, 43

Bitte um rechtliche Information und eure Meinung?

Bitte um schnelle Antwort. Wir waren am Wochenende aus und dann sagte meine Kollegin ich sollte ihre Geldtasche einstecken. Dann hab ich die Geldtasche eingesteckt auf Ihren willen.(Ich passte früher auch immer auf Ihr Zeug auf)  vor der Polizei sagte sie ich hätte sie genommen.. wir hatten schon Alkohol im Blut. Und ich hatte eine Polizisten mit ihr hat man nicht normal reden können da sie mich beschuldigte das ich mit die Marokkaner zusammenarbeiten würde. und dass lass ich mir nicht gefallen so eine Anschuldigung und eine Anzeige obwohl ich unschuldig bin!! Mit Ihr habe ich jetzt denn Kontakt abgebrochen.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Spuky7, 40

Sie hat dir ihre Geldbörse zur kurzfristigen Aufbewahrung gegeben und dich hinterher wegen Diebstahl angezeigt? Verstehe ich das richtig? Dann tust du gut daran, den Kontakt abzubrechen.

Kommentar von Kensch ,

Ja genau du hast es richtig aufgenommen.

Antwort
von lohne, 42

Du hast schon einen Anwalt und das ist gut so. Den Kontakt würde ich abbrechen wollen.

Antwort
von Hexe121967, 39

alles ein wenig wirr was du da erzählst.

Antwort
von vionr, 40

Ohne irgend einen Beweis wird da nichts passieren. Besorg dir einen Anwalt, der dich da berät und warte einfach die Gerichtsverhandlung ab.

Kommentar von Unwissender68 ,

Anwalt kostet aber Geld!

Kommentar von Kensch ,

Anwalt habe ich schon..

Antwort
von himako333, 6

Dann hab ich die Geldtasche eingesteckt auf Ihren willen. da ist doch die Frage .. weswegen hast Du ihr die Geldbörse nicht zurückgegeben?, wenn Du das getan hättest, brauchte sie nicht die Polizei zu rufen!

Kommentar von Kensch ,

Weil sie mich nicht darauf ansprach das ich sie Ihr geben soll.
und die Polizei war wegen Ihren Handy hier und nicht wegen der Geldtasche.

Antwort
von Kandahar, 41

Kannst du das mal ein bißchen entwirren? Den Kuddelmuddel versteh ich nicht!

Kommentar von Kensch ,

Auf Deutsch wir wollten ausgehen darauf mussten wir auf den Zug warten. Doch dann haben wir hunger bekommen und sind Burger King gegangen und da hat sie ihr Handy verloren oder jemand hat es gestohlen. Später wie wir vor dem Burger King standen hat sie mir die Geldtasche gegeben und sagte ich soll auf die Geldtasche aufpassen dann hab ich das gemacht doch bei der Polizei gab sie an dass ich die Geldtasche einfach so habe.. Obwohl sie mir die gab und sagte ich soll auf die aufpassen..

Antwort
von bartman76, 41

Was willst du denn jetzt wissen?

Kommentar von Kensch ,

Wie ich meine Unschuld beweisen kann und wie lange der Prozess dauert

Antwort
von Drakus86, 43

Ich habe soeben versucht, die Frage zu bearbeiten. Beim Durchlesen kam ich bisschen durcheinander.


Zum Sachverhalt:

Deine Freundin verlor ihr Handy und ging davon aus, dass es geklaut wurde. Sie bat dich ihren Geldbeutel (oder Tasche?) an dich zu nehmen, damit sie das Handy suchen kann.

Dann wurde die Polizei gerufen und die Freundin hat dich des Diebstahls am Handy beschuldigt, weil du ihre Tasche hattest.


Ist das so richtig?

Kommentar von Kensch ,

nein ich hatte ja ihre Geldtasche weil sie mich bat auf ihre Geldtasche aufzupassen aber jetzt dreht sie alles so das ich die schuld bin..

Kommentar von Drakus86 ,

Dass du Schuld am Diebstahl des Handys bist oder dass du ihre Tasche geklaut hast?

Kommentar von Kensch ,

Ich hab nur ihrer Anweisung gehorcht und auf ihre Geldtasche aufgepasst und ihr Handy hat gestohlen. aber bei der Polizei verdreht sie alles weil sie mich voll in die Sch*** ziehen will(kommt mir vor).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community