Frage von Freak19, 80

Bitte um Rat und Hilfe (Beziehung)?

Hey Leute :) ich beziehe mich auf meine letzte Frage, die ich unten nochmal beigefügt habe. Mein Freund und ich haben zur Zeit immer noch Schluss. Wobei es nicht mal richtig schluss ist. Wir waren auf einem Konzert. Er hat dort mein Bein gestreichelt, dann mein Gesicht. Als ich seine Hand genommen hab, hat er meine auch gestreichelt. Ich mein, der Grund, warum wir uns getrennt haben, war sehr unnötig.

Wir lieben uns sehr, wir haben einmal einen Ausflug gemacht und haben von unserer Traumhochzeit geschwärmt (nach 2 Monaten Beziehung vlt was früh, aber das waren nur so unsere Vorstellungen).

Jedenfalls verbringen wir noch viel zeit zusammen, ich gebe ihm aber auch seinen notwendigen Freiraum, so viel wie er eben möchte. Am Wochenende hat er 2 Tage und Nächte komplett durchgezockt, ich habe ihm dazu nur mein Verständnis gezeigt (ob ich das wirklich habe, dass is n anderes Ding). Dann haben wir Sonntag den ganzen Tag zusammen verbracht. Morgens waren wir spazieren, sind dann zu ihm, haben uns Filme angesehen. Ich hatte nen richtig kuscheligen Einteiler an(den er mir nach der Trennung(!) gekauft hat, ka warum er das tut). Er hat sich sofort zu mir ins Bett gelegt und sich total an mich gekuschelt. Ich fand das richtig schön, weiß aber nicht, ob man sich wirklich so verhält, wenn man die trennung eig will. Naja, ich hab ihn an dem abend einmal geküsst, er hat den kuss nach einem kleinen Zögern erwidert.

Was soll ich davon halten? eig will er, dass es aus ist, aber es sieht doch nicht ganz so aus. Seine beste Freundin meinte zu mir, er ist defintiv kein typ dafür, Beziehungen schnell und vor allem so ohne richtigen Grund zu beenden. Wir schreiben noch regelmäßig, sehen uns noch. Sonntagabend waren wir im Kino, als ich das Popcorn auf den Boden gestellt habe, hat er meine Hand genommen. Sonntag waren wir auch noch im Sexshop zsm (meine Idee) und haben mir bissl was eingekauft, was er gezahlt hat. Er würde so was doch nicht machen, wenn er nicht auch was davon hätte? Hab ihn gefragt, ob er mir noch ne chance geben würde, er meinte nur "noch nicht".

Am 27.10. wollen wir zusammen in einen Freizeitpark fahren, wo er auch immer noch mit mir hin möchte. Wie würdet ihr sein Verhalten deuten? Denkt ihr, er gibt mir noch ne Chance? Habe ihm auch noch eine Nachricht geschrieben, inb der stand, dass ich es eingesehen habe, dass er das Zocken in der Beziehung sehr vernachlässigt habe und das quasi seine einzige Zeit ist, die er mit seinen Freunden verbringt (er hat damals weit weg gewohnt, ist dann hier hin gezogen und sieht sie dementsprechend nicht).

Vorgestern abend haben wir uns das letzte Mal gesehen und ich hab ihn zum Abschied noch einmal geküsst, auch den Kuss erwiderte er nach einem kurzen Zögern.

https://www.gutefrage.net/frage/unglueckliche-situation?foundIn=notification-cen...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PicaPica, 55

So wie es aussieht, möchte er testen, ob sich dein geändertes Verhalten zu ihm, also mehr Freiraum lassen, seine Hobbies akzeptieren etc. ernst gemeint und von Dauer ist.

Nach deiner Beschreibung, hat er dich auf keinen Fall abgeschrieben und eure Beziehung hat durchaus noch eine reale Chance. Ist meine Meinung, was ich da so herauslese. Viel Erfolg.

Kommentar von Freak19 ,

Genauso kommt es mir auch vor. Er sagte auch, dass es s, wie es momentan zwischen uns läuft, sehr gut ist. Er sagte auch, er wollte sich das halt länger ansehen, momentan ist es mehr wie perfekt, wir streiten gar nicht mehr und ich will ihm auch mehr zeit geben, ist aber echt schwer :/

Kommentar von PicaPica ,

Das klingt doch nicht schlecht. Aber bedenke, dass das auch deine tatsächliche Einstellung und Überzeugung sein muss, wie du das jetzt machst.

Auf Dauer kann und soll sich nämlich niemand verbiegen und gegen seinen wahren Charakter leben, der dann unweigerlich wieder durchbricht. Also halte nur daran fest, wenn es sich auch für dich zum. zu 98 % richtig anfühlt und nicht nur, weil du es ihm zuliebe tust, um ihn zu halten, selbst dabei aber langfristig auf der Strecke bleibst.!

Kommentar von Freak19 ,

Ich habe eingesehen, dass ich ihn zu viel eingeengt habe. Er hat ja auch kein Problem damit, wenn ich mal sage : du schatz, was hältst du davon, wenn wir jetzt was zusammen machen?

Nur ich sollte ihm das in einem ruhigen Ton sagen, was vorher halt nicht der Fall war, woraufhin er genervt war, was ich nach Überlegungen durchaus verständlich finde.

Wir haben anfangs zu viel aufeinander gehockt und ich denke, dass hat ihn auch etwas genervt, auch wenn er mir gesagt hat, es wäre nicht so.

Kommentar von PicaPica ,

Na, dann seid ihr doch beide auf einem sehr guten Weg. Viel Erfolg euch beiden. Genauso muss es in einer guten Beziehung laufen und wenn ihr daraus schon gelernt habt, sieht es für eure Zukunft nicht schlecht aus, dann meistert ihr auch noch andere Probleme.

Finde ich klasse. Ich wünsche euch noch eine laaaange glückliche Beziehung. LG.

Kommentar von Freak19 ,

Super lieb von dir, dankeschön :)

Kommentar von PicaPica ,

Danke für den Stern und noch viel Glück und Erfolg.

Antwort
von SavePlay, 28

Gut ich bin mal ehrlich, ich führe meine Beziehung seit einem Jahr, seit 2 Monate und ein paar Tage und bin verlobt. Das ist weil sie aus der Ukraine kommt und ihre Eltern wissen dass wir es schon bei dem zweiten date miteinander getrieben haben, und ich akzeptiert werden wollte, außerdem ist sie wirklich eine Klasse Frau, beruflich studiert sie Psychologie danach möchte sie Sexualtherapeutin werden dafür muss sie Sex studieren,( ja sowas gibt es) richtig ich bin mit einer Psychologin zusammen plus Verlobt, ob es gut oder schlecht ist kann sich jeder selber ein Bild davon machen. Allso ihr geht in Sexshops Sexshops sind ab 18 das sagt mir schon mal das hier eigentlich erwachsen sein müsstet, Naja etwas geistiger erwachsen als die zwölfjährigen da draußen. Ich erzähle das alles nur um dir zu vermitteln dass ich Erfahrung habe, und man meine Meinung ernst nehmen sollte, (kann). Wenn eine Konsole vor eine Person geht und er sich darum teilweise mehr kümmert, überlege noch mal ganz genau ob es der Mann ist, der mit dir für immer zusammen sein sohl. Freunde online hin oder her, es geht ums relife, um das hier und Jetzt.

Kommentar von Freak19 ,

Ihm geht die Konsole zur Zeit vor, ja, das war aber während der Beziehung nicht so, und da hat er halt so gut wie gar nicht gezockt. Mein Problem ist halt auch, wenn er mal 2-4 Stunden zockt, ok, hab ich verständnis für. Letzte Woche fragte ich ihn, um ihm zu zeigen, dass ich Verständnis habe, gefragt, ob er nicht zocken möchte und ich könnte ja zuschauen. Meinte er: sind ja nur 4 Stunden, das lohnt sich nicht. Also wenn er dann zockt, dann auch wirklich lange und viel und ich finde 4 Stunden eig voll angemessen.

Kommentar von SavePlay ,

4 Stunden 240 Minuten 2 lange Filme :/ Naja dann würde ich sagen du schreibst im wv er dir bedeutet und schaust auf die Antwort dann siehst du was du in Wert bist

Antwort
von Rubin92, 20

Wie alt seit ihr?
Ich denke das der Typ nicht weiß was er will, er hat jetzt Schluss gemacht und kann dich küssen wohl auch Sex haben mit dir so oft wie er will, du gibs ihm ja das auch noch, wozu soll er wieder mit dir in eine Beziehung gehen, wenn er eh alles jetzt hat.

Mach dich doch einfach rare, küssen und kuscheln gibt es nur bei Beziehung Punkt. Musst du halt hart bleiben und ihn weg schubsen, bis er sich entscheidet.

Entweder für immer durch zocken oder eine Freundin.

Kommentar von Freak19 ,

Ich bin 19, er 21. Sex haben wir nicht. Ich will ja auch nicht, dass er sich zwischen mir und dem Zocken entscheidet, ich zocke selbst bis zu 3 Stunden am Tag, da sollten wir ne Lösung für finden.

Aber recht hast du schon. Wenn ich ihn weiter küsse und mit ihm kuschel, hat er alles was er will auch ohne wieder ne Beziehung einzugehen.

Kommentar von Rubin92 ,

Genau deswegen, sollte absofort Küssen und kuscheln tabu sein. Aber kapiere es selbst nicht warum man lieber zockt, macht einen auf dauer auch nicht total glücklich, vielleicht jetzt noch weil er ja weiss er kann dich eh haben, weil er die macht in der Hand hat. Solltest mal mehr kalt werden, ihm das Gefühl geben das dein Interesse an ihm verschwindet, vielleicht schreibst mal wenn er fragt was du machst "schreibst grad mitm netten jungen der dich gestern auf Strasse angesprochen hat", machst ihn bisschen eifersüchtig.

Kommentar von Rubin92 ,

*der mich

Antwort
von konstanze85, 20

An sich klingt und verhält er sich nicht uninteressiert an Dir, aber Du bist voreilig UND Du verstellst Dich und das wird ein Problem werden

Kommentar von Freak19 ,

Verstellen ja nicht direkt. Ich bin selber Zockerin, zocke bis zu 3 Stunden am Tag (gerade Wochenende, unter der Woche etwas weniger). Dann fang ich halt an, auch was mehr zu zocken und dann wäre es soweit kein Problem :) er hat ja auch kein Problem damit, was mit mir zu machen, wenn ich ihn halt normale frage und nicht sage, dass ich sofort los möchte und so :)

Kommentar von konstanze85 ,

Doch, Du verstellst Dich

Am Wochenende hat er 2 Tage und Nächte komplett durchgezockt, ich habe ihm dazu nur mein Verständnis gezeigt (ob ich das wirklich habe, dass isn anderes Ding).

Außerdem machst Du ihm indirekt Druck, Du fragst, ob er Dir noch ne Chance gibt, Du gehst absichtlich mit ihm in einen Sexshop (Männer sind nicht blöd) usw. Man merkt Deinem ganzen Text an, dass Du jede seiner Verhaltensweisen, die nicht in eine Freundschaft passen könnten, genauestens analysierst, Du willst ihn unbedingt wieder in einer Beziehung haben, achtest dabei aber wenig bis gar nicht auf seine kleinen und größeren Zeichen, dass er nich soweit ist (wenn überhaupt), Küssen nicht von selbst, und als Du ihn geküsst hast erwiderte er den Kuss erst nach ZÖGERN, und seine direkte Antwort auf Dein "Gibst Du mir noch eine Chance" mit "noch nicht".

Und darum sage ich: Du verstellst dich und machst Druck und das kann Deinen dringenden Wunsch kaputtmachen.

Du hast um Rat und Hilfe gebeten und das ist meine Meinung und mein Rat ist: Halt Dich zurück und verstell Dich nicht, nur damit er wieder in eine Beziehung einwilligt. Frage Dich, ob Du mit seinem Verhalten auch wirklich glücklich (!) leben kannst, dauerhaft, alles andere wäre gespielt und würde eh wieder nach einigen Wochen ausbrechen und dann seid ihr erneut getrennt und dieses Mal womöglich endgültig.

Kommentar von Freak19 ,

Ich werde mich damit abfinden. Ich liebe diesen Mann. Ich hätte auch kein Problem damit, mit ihm zusammen zu zocken, nur hatten wir noch nicht die Gelegenheit, da er ein PC-Gamer ist. Ich weiß, dass ich ihn etwas unter Druck setze, allerdings kommt auch einiges von ihm aus, gerade das kuscheln und mit dem Sexshop, das hatten wir eh lange vor.

Ich möchte es auf jeden Fall noch einmal mit ihm versuchen, ich habe ja auch meine Hobbies. Er hat nunmal andere als ich, mit seinem könnte ich mich noch anfreunden, aber meine absolute Begeisterung zur Musik wird er wohl nie verstehen :D

Kommentar von konstanze85 ,

Das Problem, das ich hier sehe ist zum Einen, dss Du gerade alles so machst, wie er es möchte (und ihr werdet zur Zeit sicherlich keinen einzigen Streit haben und alles wird perfekt laufen), weil Du ein Ziel verfolgst. Dafür gibst Du alles war er will, zeigst für aaalles Verständnis und hüllst ihn in Samt, aber das ist nicht Deine natur und es entsteht ein Ungleichgewicht n der Beziehung. Der hat Dich so in der Hand, dass er Dich sogar dazu gebracht hat, an Deinem TON ihm gegenüber zu arbeiten. Schon beeindruckend

Und an ihm merkt man deutlich, dass er austesten will, ob Du Dich wirklich verändert hast und Deine Bemühungen gerade einfach nur genießt und mitnimmt.

Außerdem hat er doch gar keinen Grund wieder eine Beziehung einzugehen und Dir somit wieder mehr REchte zu geben, denn er bekommt doch auch so was er will (Aufmerksamkeit, Rücksicht, Kuscheln usw.

Aber wenn ds alles für Dich okay ist, Du Dich weiter für ihn verstellen willst und Dich damit abgefunden hast, dann nur zu. Es ist Dein Leben. Viel Glück:)

Kommentar von Freak19 ,

Ja, ich weiß, du hast da schon recht. Aber ich wollte mich auch nie ihm gegenüber so mies verhalten, ich habe ihn halt ohne Grund angezickt und ich will ihm zeigen, dass ich dieses Verhalten bereue.

Kommentar von Freak19 ,

Bzw. wie würdest du es denn machen, wenn du an meiner Stelle wärst und ihn wieder haben wollen würdest :/ hab angst, wenn ich das nicht mehr mache, dass er dann denkt, dass ich das Interesse an ihm verloren hab und er mich dann quasi vergisst

Kommentar von konstanze85 ,

Wenn Du Dich ihm gegenüber tatsächlich mal im Ton vergriffen hast, dann ist es zwar nicht schön, aber nun auch kein Weltuntergang. Wenn Du Dich dafür entschuldigt hast ist es doch gut. Und  sowas passiert halt. Generell spricht man in einem normalen Ton miteinander, aber auch im Streit oder wenn man sauer ist, kann man mal die Stimme erheben, alles normal, macht er ja wohl auch bei Dir oder hat es gemacht so what.

Dafür nun wochenlang zu Kreuze zu kriechen ist unnötig. Du musst sein, wie Du nun mal BIST, alles andere hältst Du doch eh nicht lange durch. Selbst wenn Du es mit der Masche schaffen würdest, dass ihr wieder zusammenkommt, was meinst Du, wie lange das dann hält? Und dann trennt er sich wieder und Du fängst von vorne an? Geht doch nicht sowas.

Wenn er Dich will, dann soll er auch DICH wollen und keinen Fake, der aus Angst, dass er weggehen könnte, alles macht und tut und zu allem ja und amen sagt.

Sei wie Du bist, wenn Du ihn lieb hast, dann zeig es ihm, aber verstell Dich nicht und vo rallem, mach dieses Spielchen nicht so lange mit. Du sagst selbst, dss der Trennungsgrund lächelrich war, also was soll das? Wenn er sich nach -sagen wir mal- einem Monat immer noch nicht sicher ist, ob er wieder will oder nicht (und das musst Du nicht nochmal erfragen, das merkst Du ja), dann zieh Dich zurück. Mach ihm klar, dass es Dir weh tut, wendass er Dich offenbar nicht mehr so lieb hat, um mit Dir zusammen sein zu wollen.

Und dann mal schauen wie er reagiert. Wenn er Dich wirklich will, dann lenkt er an dem Punkt ein. Wenn er es nicht macht, dann wollte er nur spielen.

Antwort
von GoodFella2306, 42

Sorry, ich würde gerne helfen, aber dein Text ist völlig unformatiert und viiiiieeeel zu lang. Und dann auch noch verlinkt zu einem genau so langen Text.

Da kriegt man Augenkrebs.


Kommentar von Freak19 ,

sorry :/

Kommentar von Verbindung ,

Man soll hier hilfreiche Antworten schreiben... Wenn du dich über die Frage beschweren willst, irgnorier sie doch einfach -.-... Da ist die Tür ------>

Kommentar von Freak19 ,

Habs auch gerade etwas formatiert, da muss ich GoodFella2306 schon recht geben. Mein Text war sehr unübersichtlich.

Kommentar von GoodFella2306 ,

Ok

Kommentar von GoodFella2306 ,

Möchtest du ein Taschentuch? Oder geht es wieder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community