Bitte um Hilfe möchte ein Mädchen sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Bekannte von mir hat das durchgemacht, allerdings wollte sie ein Mann werden. Sie musste zuerst zu einem Psychiater gehen damit der ein Gutachten erstellen konnte. Nachher musste sie Hormone nehmen um männlich zu werden, Bartwuchs, tiefere Stimme etc, nachher Operationen. Wenn du eine Frau werden möchtest nehme ich an musst du auch weibliche Hormone nehmen. Wie es mit den Operationen geht weiß ich nicht, aber wenn es dann soweit ist wirst du schon erfahren wie operiert wird. Zuerst wirst du auch zum Psychiater gehen müssen. Ich wünsche dir dass es ein guter Weg für dich wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Rosi ich bin bereits 35 und hab mich jetzt erst getraut den Schritt zum Psychologen zu gehen! Überleg Dir die Sache gut denn da gibts dann entgültig kein zurück mehr! Wenn du willst kannst mir gerne auf simon28@live.at schreiben wennst wen zum reden brauchst! Ist sicher nicht einfach, ich sprech aus erfahrung!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sache ist, dass man nicht sagen kann, wie sich Mädchen oder Jungen verhalten. Jeder Mensch ist anders vom Aussehen und auch von der Persönlichkeit her, außer Klone.
Es gibt keine Regel, wie sich ein Mädchen zu verhalten hat oder wie sie auszusehen hat, das gilt auch für Jungs. Ich persönlich möge das nicht, wenn sich Jungs schminken... vorallem die mit einem Bart. Wenn Jemand auf sein Aussehen achtet, heißt es auch, dass man es für die Menschen in seiner/ihrer Umgebung macht, anders macht es keinen Sinn. Du tust der Gesellschaft einen Gefallen, wenn du dich nicht schminkst oder ein Kleid anziehst. Dramatisch ist das Bedürfnis nach einem Kleid und Schminke jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung