Frage von Kessycat9, 36

Bitte Übersetzen, hilfe Latein!?

Senator: “Paene cunctis in tabernam Caesiam quaesivimus, multos caupones interrogavimus. Sed cuncti negaverunt se filiam meam et latrones vidisse. Quid facere possumus? Caesiam miseram et latrones a prima luce usque ad multam noctem quaesivimus - leque repperimus. Itaque eos Capuam iam reliquisse aut numquam petivisse existimo.” 

Quintus, quia sentit vires senatoris deficere, dexteram amici sui capit dicitque: “Noli animo deficere, Luci! Nam caupo, quem paulo ante interrogavimus, contendit plerosque hospites in eam tabernam, quae apud forum est, convernire. Veni mecum, Luci! Ad eam tabernam accedere volo!”

Tum Lucius Bassus senator, cuius vires verbis amici iterum creverunt, cum Quinto per vais angustas oppidi contendit; iterum atque iterum viam ex hominibus quaerunt. Tandem senator se aedes magnas videre; paulos post ambo ante tabernam, quam quaesiverunt, stant. 

Lucius senator statim in tabernam ruere vult; Quintus autem umerum amici continet et dicit: “Luci - profecto non oportet te senatorem eam cauponam intrare.”
Sed Senator: “Immo vero oportet partem filiam suam quam latrones vi eripuerunt, quaerere.”

Deinde ambo viri tabernam intrant et cauponem interrogant. Caupo, qui primo respondere dubitat, tandem concedit nonnullos viros, qui virginem pulchram secum duxerunt, in tabernam sua fuisse. Tum narrat se audivisse viros oppidum prima luce reliquisse et iter in urbem Brundisium fecisse. Eos nave Athenas petere putat.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, Schule, Uebersetzung, 14

Wenn du deine Übersetzung vorlegst und zwar mit nummerierten Sätzen, so dass man bei jedem Satz kurz sagen kann:
Satz 1 richtig
Satz 2 richtig
Satz 3 Prädikat falsch; es heißt:
usw.
dann könnte ich mir vorstellen, dass sich jemand erbarmt, die Sätze zu korrigieren. Aber komplett ohne Vorleistung?
Wir haben soo viele Klienten.

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Latein & Schule, 19

Ja klar.

Ich übersetze Dir gern den einen oder anderen Satz, bei dem Du Probleme hast, aber bestimmt nicht diesen ganzen Text.

Früher wurden solche Fragen als Arbeitsaufträge angesehen und kurzerhand gelöscht.

Also bitte etwas Eigenleistung, wenn's recht ist.

Bis denn,

Willy

Kommentar von Kessycat9 ,

Ich habe ihn bereits selbst übersetzt, ich schreibe morgen eine Arbeit und möchte schauen ob meine Version richtig ist.

Kommentar von Willy1729 ,

Das ist ein langer Text und eine Menge zu tippen. Dazu wird hier wohl niemand Lust haben.

Wie gesagt: Gern einen kürzeren Textabschnitt, wo es hakt, aber nicht diesen ganzen Text.

Kommentar von Willy1729 ,

Mein Vorschlag: Quid pro quo.

Du lieferst einen Satz, ich schreibe meine Version. 

Dann lieferst Du den nächsten, worauf ich wieder am Zug bin usw.

Vielleicht kriegen wir das Ding heute noch fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community