Frage von Lulu1952000, 36

Bitte schnelle Hilfe wichtig?

also in ca 1 Woche bekomme ich meine Regel wieder, und seit ein paar Tagen juckt es mich im Intimbereich dass es nicjt auszuhalten ist, es brennt aber auch ein bischen... Mir ist es etwas unangenehn aber heute ist auch plötzich ein brauner Ausfluss gekommen der sehr schleimig ist und kleine Bröckel enthält weisse und braune sehr eklig aber ja.. Kann mir jemand sagen was das ist und wann ich zum Arzt gehen sollte? Lg lulu

Antwort
von PeterPaninchen, 25

Ich denke mal dass es ein Pilz ist. Der kam vor einer Weile auch immer bei mir bevor ich meine Regel bekommen habe. Das haben aber viele Frauen. Ich habe dann ein Waschgel mit Milchsäure entdeckt (Rossmann -Facelle oder DM- Jessa) seit dem ich es benutze habe ich damit keine Probleme mehr. Zudem ist es wichtig untenrum immer alles schön trocken und sauber zu halten. Am besten mit Baumwoll Schlüppis und wenn nötig atmungsaktiven slipeinlagen. Bei dir scheint der Pilz sich schon ein wenig weiter ausgebreitet zu haben deshalb frag in der Apotheke mal nach Milchsäure Tabletten und Creme, damit sollte es wieder weg gehen und wenn du merkst dass es irgendwann mal wieder kommt dann beachte peinlich genau meine Tipps hol dir dazu noch einweg Handtücher für untenrum um dich selbst nicht immer wieder wegen einem Handtuch anzustecken. So sollte es schon reichen ihn wieder weg zu bekommen ohne Medikamente. Hoffe ich konnte helfen
Viel Glück und gute Besserung
LG Paninchen

Antwort
von Blueman66, 28

Das bedeutet nur das es sehr altes Blut War, wenn es nach der Regel nicht aufhört mit dem jucken, dann ab zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten