Frage von ukurami, 62

Bitte sagt mir was ich tun soll...Will er mir mit seinem verhalten zeigen dass er mich verlassen mochte ohne es mir direkt zu sagen?

Ich hab einen freund bin mit ihn seid 1 jahr zusammen. Wir sehen uns nichtsehr oft... Letzter zeit ist er sehr distant und ich schreibe ihn viel an und er sieht nur meine nachrichten er antwortet nicht obwohl ich das hasse und er es immer wieder macht ...ich hab ihn auch gesagt 100 mal dass ich das hasse !!

Ich hab ihn letztens gefragt ob alles in ordnung sei und ob ich was getan hatte und wieso er so ist ... Er meinte er will das per telefon klaren ich meinte dann ok ruf mich an und er meinte die zeit die ich von arbeit zuruck komme bist du schon arbeiten , ich hab gesagt ok ich warte auf deinen anruf ... er hat gar nicht angerufen....

Dann hab ich ihn heute gefragt ob wir uns morgen sehen sollen, er meinte er ist in einer anderen stadt und arbeitet dort ... und wenn er zuruck kommt dann ja wenn nicht dann nicht und er hat mir das um 19 uhr gesagt und jetzt ist 1 uhr 30 und noch keine sms er hat gr nicht gesagt nicht mal dass er nicht zuruck ist und das wir uns nicht sehen konnen nicht mal das .... :( Und ich verstehe nicht wieso er das sagt weil eig ist die stadt wo er anscheinend ist nur 20 min mit auto entfernt von da wo wir uns treffen...Er konnte kommen...

Ich weiss gar nicht was ich denken soll oder machen.... was denkt ihr von der situation?und was soll ich tun?

Danke im voraus

Antwort
von pingu72, 28

Sorry, aber ich fürchte ihr steht kurz vor der Trennung. Er scheint kein Interesse an dir oder daran wie es dir geht zu haben. An deiner Stelle würde ich gar nichts tun und abwarten bis er sich meldet und das dann klären.

Kommentar von ukurami ,

Ich weiss gar nicht mal ob er mich morgen treffen konnen/wollen wird ??? :( und er hat nicht mal gesagt ob er "zurucké ist

Kommentar von pingu72 ,

Entweder du hältst es aus und wartest... oder du rufst ihn an und fragst ob er Schluss machen will - kurz und knapp... Ich persönlich würde warten aber das musst du wissen.

Kommentar von Gumbaaa ,

So wie es der andere geschrieben hat. Umso anhänglicher du bist umso mehr entfernt er sich von dir. Lass ihm mal seine ruhe. Er will denke ich auch mal Zeit für sich deshalb die ausreden.

Kommentar von ukurami ,

zeit fur sich?? wir sehen uns nicht mal 1 mal die woche

Kommentar von pingu72 ,

Aber du schreibst ihm viel. Und du beschwerst dich dass er nicht antwortet und sagst dass du das hasst. Vielleicht hasst er es genauso wenn du ihm ständig zutextest? Kann gut sein dass ihn das nervt....

Antwort
von Gartenmartin, 23

Ganz ehrlich: "Willst du gelten, mach dich selten"


Klingt jetzt blöd, ich weiß, und sicher ist es nicht das was Du hören möchtest, aber: Nerv ihn nicht. 

Ich meine das nicht böse. Es ist (leider) das Prinzip aus Nähe und Distanz. Je mehr Du seine Nähe willst, desto mehr wird er auf Distanz gehen.

Geht auch viel pragmatischer: Angebot und Nachfrage. Je höher das Angebot, desto geringer die Nachfrage, und natürlich auch andersherum. ;-)

Mache weniger Angebote.

Hör auf um seine Gunst zu betteln. Wenn er Dich will, dann wird er sich melden. Was sollte er gerade jetzt von Dir wollen?


Ehrlich mal, Du wirkst sehr hilflos und an ihm hängend. Ändere das.

Jetzt ruf ihn bitte nicht mehr an. Geh ins Bett, schlaf Dich aus. Mache Dir morgen einen entspannten Wellness-Tag, mache Dich (sehr hübsch) für morgen Abend zurecht und gehe mit einer Freundin aus. 

Vergiss nicht: Rufe ihn NICHT an!

Wenn Du mit Deiner Freundin unterwegs bist, frag jemanden, ob er ein (tolles!) Foto von Euch macht (nicht Selfie, das wirkt so gewollt), auf dem Du wunderschön, lebenslustig und fröhlich aussiehst. Poste das Foto (Facebook, whatsapp, whatever). Dann genieße Deinen  Abend und warte ab......... und rufe ihn NICHT MEHR an.


ABER: Spiele NICHT, NIEMALS mit seiner Eifersucht. Heißt: Foto mit Freundin ist gut. Foto mit anderen Typen ein NO GO!

Im Moment scheinst Du zu denken: "Oh Gott, was ist wenn er mich verlässt? (Heul, schluchz)

Bring Dich in die Lage: "Wohin will er gehen? Von mir zu ... was? (Und lächle! Denn: Was Besseres als Dich gibt es nicht.)

To DO: Kümmere Dich um Dich selbst > Tue etwas dafür damit es Dir gut (unabhängig von ihm) > mache Dich hübsch, lache mit Freundinnen, gönne Dir eine gute Zeit, lass ihn das -subtil- wissen - und: lass ihn schmoren.

Er wird sich wundern, wie gut Du plötzlich ohne ihn klar kommst. Zerrt auch an seinem Ego. Und wenn Dein hübsches Profilbildlächeln seine ersten Nachrichten einfach mal ignoriert wird es ihn kirre machen. Du hast jetzt einfach mal was Besseres vor, als sofort auf ihn anzuspringen.


Nochmal: "Willst du gelten mach dich selten!"

... ich wünsch Dir viel Spaß morgen Abend! ;-)



Kommentar von Gartenmartin ,

Bitte schön. Gern geschehen. Bin schon ein bisschen älter als Du und hab das alles zur Genüge hinter mir. Mein Sohn (20) fragt mich auch gern nach Rat, denn: It works. ;-) Klingt bitter, ich weiß, aber in Beziehungen geht es leider häufig auch um Macht. Macht hat der, der "weniger" liebt.  Der, der "mehr" liebt will alles dafür tun, um es dem Partner recht zu machen - und macht damit genau das Falsche: Bring Dich dahin zurück, wo Du warst als er sich in Dich verliebt hat. Ändere Dein Verhalten. Dann wird er es auch tun. lg

Kommentar von ukurami ,

Ja du hast recht ...  Ich hab auch das Gefühl dass um so mehr ich ihn hinterher rennen um so mehr geht er. Distanziert er sich ... Ich werde warten und sehen ob wir uns morgen treffen werden und werd mich anderst Verhalten und wenn wir uns in nicht sehen dann werde ich ihn einfach ignorieren und ihn so zeigen dass er es wieder gut machen muss ... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten