Bitte mal eine Einschätzung von euch? Bisswunde + Foto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eigentlich soll man frische wunden nicht unter offenes wasser halten. lieber mit einem tuch abwaschen.

ich hätte zur sicherheit eher ein wenig hochprozentigen alkohol drüber laufen lassen. hätte auch gebrannt, aber auch was gebracht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krepeline
26.12.2015, 10:11

Das stimmt wohl. Aber darüber habe ich in dem Moment nicht nachgedacht... Dabei habe ich Desinfektionsmittel Octenisept und alles mögliche da.

0

Ist die ratte die immer zum Käfig läuft und die dich gebissen hat kastriert? Unkastrierte Böcke neigen gerne mal zu agressionen. Ich empfehle dir zu einen TA zu gehen der sich mit Ratten auskennt und wenns so sein sollte müsste er leider kastriert werden. Es könnte allerdings auch sein das du die ratte die allein im käfig sitzt versuchst neu in die Gruppe zu integrieren und dein Bock sie als Bedrohung ansieht (Revier Verteidigung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krepeline
26.12.2015, 09:57

@ Mascha110: Danke für Deine Antwort.

Keine von meinen Ratten ist kastriert.

P ist grundsätzlich überhaupt nicht aggressiv, er ist von Anfang an der zutraulichste gewesen recht mutig, oder übermütig... Nur wenn er am Käfig von A (dem Einzelnen) sitzt, rast sein Herzchen, er plustert sich voll angespannt auf und manchmal fauchen sie sich auch an.

Wobei A aber eher ruhig bleibt. Anfangs hatte ich P und A mal zusammen draußen, es hat mal kurz geknallt *quiek* und dann hat A sich schnell irgendwo versteckt. Es war noch alles neu für ihn und ich wollte ihn nicht jagen! Darum habe ich ihn mit allem versorgt und gehofft, dass er von selbst wieder zum Käfig kommt. Nach zwei Tagen habe ich ihn dann doch versucht einzufangen. Das war natürlich Stress für ihn und seitdem ist er so scheu und sieht auch meine Hand als Bedrohung, wenn ich zu nahe komme.

Später habe ich noch zweimal versucht, ihn mit L bekannt zu machen. Gab zwar keinen Kampf, aber sie fühlten sich sichtlich unwohl.

Es zerbricht mir das Herz, ich hätte so gerne alle zusammen. Überlege auch, ob ich für A noch einen neuen Kumpel dazu hole. Aber egal in welcher Form ich es nochmal mit einer Vergesellschaftung probiere, sollte ich mir dafür vielleicht schonmal Lederhandschuhe besorgen. Oder mir schonmal einen Arzttermin machen...

Einen Tierarzt zu fragen kann sicherlich auch nicht schaden. P ist gesund, fit und robust, aber ich habe auch gelesen, dass eine Kastration eher wenig bis gar nichts bringt. Habe damit aber keine eigenen Erfahrungen.

0
Kommentar von Mascha110
15.01.2016, 20:45

Eine Kastration bewirkt sogar sehr viel. Meist wird es gerade wegen aggressiven Böcken durchgeführt und nicht zuletzt um Weibchen und Männchen halten zu können.. Auch wenn es für dich villeicht nicht den Anschein hat wirkt mir dein Bock relativ aggressiv (nach deinen Erzählungen). Normal ist es definitiv nicht das deine ratte dich so schwer verletzt wenn sie doch vertrauen zu dir hat und dich länger kennt. auch wenn er sein Revier verteidigen möchte ist es dennoch nicht normal das er dadurch sein herrchen angreift. Hast du villeicht in rattenforum schon nachgelesen was es bedeuten könnte? Also es könnte auch wirklich so sein das sich nicht alle Ratten miteinander integrieren lassen und nixht alle sich gut verstehen.. Indem fall würde ich dir raten eine ratte abzugeben weil ein glückliches Leben können Sie so nicht führen und es würde spätestens mit einer töten ratte enden.

0
Kommentar von Mascha110
15.01.2016, 20:53

Es könnte auch daran liegen (was ich aber eher weniger glaube) das du falsche Schritte eingeleitet hast die ratte zu integrieren.. Es gibt ja genaue Einleitungen wie man neue Ratten langsam in die Gruppe integriert das die Ratten sich ans neue Mitglied gewöhnen. Aber das da glaube ich eher weniger.

0

Foto fehlt aber egal...

Es sind Tiere. Wenn es sich um zwei Männchen handelt, dann greifen die sich an um zu klären wer das Alpha Tier ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krepeline
24.12.2015, 05:38

Foto kommt noch. Sorry. Hat vorhin nicht geklappt.

Davon abgesehen Danke für die Info, ich habe Erfahrung mit Ratten. Ich weiß, dass es Rudeltiere sind und dass sie untereinander eine Ordnung haben. Habe momentan drei Böcke. Und sie haben es gut bei mir, kannste mal glauben :-)

0