Frage von Waffel1701, 98

Bitte lesen! Ich habe nicht so viel Selbstbewusstsein, was kann ich tun?

Hey Leute

Ich bin 14 Jahre alt und ich trage ein Kopftuch. Jaa die schule beginnt bald wieder..und ich wollte mein Style etwas ändern. Ich habe eher gesagt nicht so ein richtigen Style. Immer nur Hose und Pullover und ein dunkles Kopftuch. Ich traue mich irgendwie nicht mit einem hellen (z.B. Gelb, Pink, Grün,...) Kopftuch nicht in die schule!  
Und ich habe Angst das mein Outfit halt so voll kindisch ist...So zum Beispiel habe ich ein sehr dunkles grünes (olivengrünes) Oberteil und da ist ein Löwen Kopf drauf..und die Augen sind gelb und drum herum vom Kopf auch ... So in dem Fall traue ich mich nicht ein gelbes Kopftuch zu legen, weil ich Angst habe das Gelb und grün nicht zusammen passt oder das ich wie eine Grundschülerin aussehe (ich komme in die 9. Klasse)
Habt ihr Tipps für mich wie ich stylischer wirken kann?
Und wie ich mich mit hellen Kopftüchern in die schule trauen kann?

Mit freundlichen Grüßen
Waffel1701

Antwort
von Sophia2010, 40

zuerst ein mal bist du mit 14 gerade erst Jugendlich geworden..wenn andere Mädchen in deiner Klasse/Schule mit etwas freizügigem Outfit auftauchen heißt es nicht das du genauso sein musst ! Zieh dich an wie du es möchtest und wie du dich wohlfühlst. Ein helles Kopftuch ist was schönes finde ich ! Dunkle machen es zu trüb und passen vielleicht nicht zu jedem Outfit ..Trau dich ! die Leute werden dich nicht auslachen oder sonst was...Die werden eher gucken das du auch anders kannst als nur dunkel.

Kombiniere doch einfach ein helles Kopftuch ( vielleicht mal rosa) mit rosa Schuhen oder rosa Armbänder, ketten Oberteil etc. mach dir nicht so viele Gedanken was andere über dich denken ! Bleib du selbst und zieh dich an so wie du dich wohl fühlst..

ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Antwort
von howelljenkins, 38

nur der beschreibung nach glaube ich nicht, dass dein loewenoberteil mit einem gelben kopftuch kindisch aussieht. wenn der gelbton der gleiche wie bei den augen ist, sieht das sogar eher clever aus.

wenn du dich nicht in die schule traust mit hellen kopftuechern, trag die doch erstmal in der freizeit und schau mal, wie du dich damit fuehlst. 

und dann gib' dir einen ruck und probiere es mal aus. zur not nimmst du dir ein dunkles kopftuch mit in die schule und wenn du dich ganz unwohl mit dem hellen fuehlst, tauscht du es in der pause auf der toilette aus.

Antwort
von Glueckskeks01, 32

Du musst dich nur in deinen Klamotten gut fühlen und nicht darüber nachdenken, was die anderen denken könnten.

Warum die Farbe des Kopftuches so ausschlaggebend sein soll, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ist es nicht egal ob blau oder gelb? Mach doch einfach! Und grün und gelb passt wunderbar zusammen.

Willst du etwas stylischer sein, dann schau doch mal auf Modeseiten oder orientiere dich evtl. ab und an an Mitschülern oder Freundinnen. Entwickle aber ruhig deinen eigenen Style! Immer auszusehen wie die anderen ist doch auch langweilig. :-)

Viel Erfolg!

Antwort
von lindgren, 32

Hast du keine Freundinnen? Geh doch mal mit deinen Freundinnen einkaufen und sucht euch modische Sachen aus. Jeans, T-shirts, Blusen....., wenn du dann unbedingt Kopftuch tragen musst, dann kannst du gleich die passenden dazu aussuchen.

Antwort
von Berlinfee15, 25

Guten Morgen Waffel1701,

knallige Farbe nicht so der Hit. Versuch`s mal etwas dezenter. Schau Dich um in Zara, H&M usw. Allein ein Blick in die Schaufenster oder auch online helfen Dir weiter. Eine gute Freundin kann Dich evtl. auch gut beraten.

Denn nur Farben sind ja nicht ausschlaggebend. Figur und das Drumherum bilden ein Zusammenspiel.

Durchforste Deinen Kleiderschrank und bringe den und Dich auf Vordermann. Denke auch daran, das helle Farben freundlicher wirken.

Über ein Kopftuch würde ich an Deiner Stelle mal nachdenken. Grenzt Dich u.U. auch aus.

Sieh Dir andere Teenys an und Du weißt was "IN" ist. Ganz einfach!

Kommentar von Waffel1701 ,

Ich werde nicht von meiner Klasse ausgegrenzt. Meine Klasse mag mich immer noch genau so viel, wie davor als ich noch kein Kopftuch trug.

Antwort
von Kometenstaub, 30

Es gibt doch sicher auch "stylische" Kopftücher. Sie müssen ja keine knalligen Farben haben.  Lege Dir einie zu und dann schaust Du, welches zu dem jeweiligen Tagesoutfit passt.

Nur Mut.

Antwort
von wilees, 31

Für mich widersprechen sich - stylischer aussehen wollen und Kopftuch tragen.

Kommentar von howelljenkins ,

wieso?

Antwort
von martinzuhause, 42

dann lasse das kopftuch doch weg. das sieht albern aus

Kommentar von Sophia2010 ,

so ein Schwachsinn ! es sieht nicht albern aus ! wenn es nun mal zu Ihr gehört dann ist es so...Sie kann es anderweitig kombinieren ! heißt nicht gleich weil es vielen nicht gefällt das Sie es lassen soll !

blöder Kommentar !!!

Kommentar von martinzuhause ,

"heißt nicht gleich weil es vielen nicht gefällt das Sie es lassen soll!"

sie kann auch damit leben leben das es albern aussieht. wenn es ihr egal ist kann sie doch damit  herumlaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community