Frage von JepNollo, 59

Warum sind Mädchen so komisch, und Jungs so anders?

Also, ich bin 13 Jahre alt und bin ein Mädchen. Gehe in die 7. Alle In meiner Klasse spielen in den Pausen, keiner Schminkt sich. Wir sind also so'ne richtige.. "Kinderklasse", was mich nicht stört!! :) <3

Eins verstehe ich nicht, warum MANCHE Mädchen immer so heftig dramatisch sind, Wenn die lachen, gucken sie verblüfft, halten sich die nase mit beiden händen zu oder sie fassen sich an den Hals/Brust, das hab ihr bestimmt schonmal gesehen. Jungs lachen halt laut, normal. Fassen sich nichts an.

Oder zb. wenn man sich begrüßt, geben sich manche mädchen Küsschen oder umarmen sich, das schlimmste ist, das sie, wenn man die bff 2 wochen nicht gesehen hat, sofort in tränen ausbrechen und sich herzhaft umarmen und laut lachen. Ja guut ist ja normal. Aber bei solchen sachen sind MANCHE mädchen laut, aber wenn man einmal irgendwie etwas kurz laut sagt, heißt es sofort, "Omg, benehm dich!" (Mir ist selbst sowas nicht passiert, sondern einer Freundin)

Oder auch, das manche Mädchen nicht so... hart... sind.. ich weiß nicht wie ich das erklären soll. Ich habe zum Glück meine Freunde so geradegebogen, das sie sofern "normal" für mich sind. Besonders eine Bff von mir hat es insich. Sie sagt oft "Alter" oder macht Streiche hört Trap & Dupstep statt Pop. Ihr dürft jetzt nicht denken, das sie so'n Mannsweib ist. Nee nee! Hört sich vielleicht so an, ist sie aber nicht.!

Also, warum sind Mädchen so übertrieben komisch? Warum sind die Jungs anders? Und vorallen Dingen, warum können Mädchen einfach nicht aussgelassener sein, ein bisschen brüllen, nicht immer alles Peinlich finden! -.-

Ps: Ich will kein Junge sein, falls das jemand denkt ;-) Ich finde das verhalten nur ETWAS besser als von den Mädchen!

Antwort
von StanleyYelnats4, 44

Also erst mal solltest du nicht deine Freunde zurecht biegen... Such dir Menschen, die schon so sind wie du. Hat bei mir auch geklappt.

Dann, ich verstehe vollkommen, was du meinst. Aber bei meinen Freunden ist das nicht so, und ich rede auch bei fremden Menschen offen über "peinliche" Sachen, die sich nicht für Mädchen gehören. Außerdem, lache ich total offen und alle meine Freundinnen auch. Wir halten uns da nicht irgendwie die Hand vor den Mund.

Zum Beispiel normale Mädchen begrüßen sich Hi, boah, siehst du heute gut aus, die Jacke steht dir voll,... Dann wie ich und meine Freunde sich begrüßen Oh man, heute mal wieder hässlich. Pickel auch wieder aufgeschmickt... ?! Und außerdem Beleidigen wir uns die ganze Zeit aus Spaß. Wenn jemand das nicht versteht, dann soll er das halt nicht, aber dadurch ist unsere Freundschaft total locker und hammergeil. Umarmen und Küsschen würden wir uns glaube ich auch nie wirklich geben.

Sicher, bist du kein Manns-Weib. Ich finde es cooler, wenn Mädchen auch so Jungssachen machen können, das ist immer viel lustiger, als sich zu schminken oder stundenlang über Jungs zu labbern.

Ich finde deine Einstellung echt cool :)

Antwort
von fremdgebinde, 59

Die Mädchen versuchen jetzt langsam, elegant und erwachsen zu wirken, um den Jungs zu gefallen. Das ist ganz normal, wenn auch sehr nervig

Kommentar von kilometercitro ,

nervig triffts eher. Mann muss mit Mädchen auch Spaß haben können

Antwort
von xylitpro, 32

wow, man merkt sofort, dass du nicht älter als 13 sein kannst...

ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich drauf antworten soll. ja, es sind eben nicht alle gleich, sondern verschieden. vor allem mädchen und jungs. so ist das nunmal. du solltest dich dran gewöhnen, dass es verschiedenheiten gibt und nicht jeder sich so benimmt wie du, oder wie du es gerne hättest.

das du deine freunde "geradebiegst" geht mal gar nicht... wer sagt denn, was richtig und was falsch ist? wer sagt, welche musik man hören sollte? lass deine freunde so sein, wie sie selbst sind. und biege nicht an ihnen rum...

Antwort
von iLexy, 22

Das liegt an der Pubertät. Irgendwelche Hormone bewirken das halt. Kann man nichts machen. Und Übrigens: Bieg dir deine Freunde mal nicht so zurecht wie einen Haarreif der schlecht sitzt sondern geh auf die ein!
Vg

Antwort
von SimFan1999, 41

Ich finde, es kommt immer auf die Erziehung an und wie die Eltern einen behandelt haben. Bei manchen Mädels merkt man einfach, dass sie Mamas und Papas "Prinzesschen" ist und sich auch so benimmt. Gerade Mädels, die einen Bruder haben und deshalb als Kinder auch viel Jungs-Kram gemacht haben, verhalten sich vielleicht anders.

Das hat nichts damit zu tun, dass Mädchen im allgemeinen so sind. Ich glaube, das hat auch viel mit Stereotypen zu tun...:-/

Antwort
von Eddiie, 40

Weil viele Mädchen zicken sind und Jungs eben nicht (:

Antwort
von lenaspielt, 22

Ich finde mich jetzt nicht komisch? Aber oke, laut deiner Aussage sind alle Mädchen 'komisch'. Ist doch einfach ein ganz normales Verhalten, was ist daran so komisch? Verstehe deine Frage auch nicht ganz?

- Lena 💕

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten