Frage von laura890, 51

Könnt ihr mir vielleicht sagen, an welchem Tag ich schwanger geworden bin?

hallo, ich habe mal eine frage und zwar bin ich schwanger. Ich hatte am 7.10.15 es letztde mal meine periode. mein Frauenartz sagt ich wäre jetzt in der 8+1 ssw. ich würde gerne wissen an welchen tag ich schwanger geworden bin laut dem internet hatte ich am 17.10 meinen eisprung wenn ich einen zyklus von 28 tagen habe. So den habe ich aber nicht, mein zyklus ist ungefähr jede 23-24 tage. ich kann mich erinnern das ich am 8 und am 10 oktober geschlechtverkehr hatte, könnte ich an diesen tagen schwanger geworden sein?(habe mal gehört die spermien überleben auch ein paar tage in meinen körper) Und ich hatte am 17.10 geschlechtsverkehr aber da hatten wir ein kondom benutzt. p.s ich nehme nicht die pille :/

hoffe ihr könnt mir helfen :) LG

Antwort
von Pangaea, 51

Wenn du einen Zyklus von 23 Tagen hast, dann war dein Eisprung in etwa am 9. Zyklustag, also am 15.10. Der kommt nämlich immer ziemlich genau 14 Tage vor der (erwarteten) nächsten Periode.

Das heißt, das Wahrscheinlichste ist, dass der GV am 10.10. zu der Schwangerschaft geführt hat, denn 5 Tage können Spermien im Körper der Frau gut überleben. Und am 15. ist dann das Ei den überlebenden Spermien "in die Arme gesprungen".

Der GV am 17. liegt zeitlich zu spät, da wäre das Ei vermutlich schon abgestorben gewesen, und außerdem habt ihr ja da verhütet.

Kommentar von laura890 ,

dankeschön für deine antwort :) ja weil im internet steht das mein eisprung am 18 war aber ich glaube das muss man alles nicht so ernst nehmen im inertnet :D :)

Kommentar von Pangaea ,

Der Zeitpunkt des Eisprungs hängt von der Zykluslänge ab - er ist immer ziemlich genau 14 Tage vor der nächsten (erwarteten) Regelblutung, plus/minus einen Tag.

Bei einem Zyklus von 28 Tagen ist der Eisprung an Tag 14, bei einem Zyklus von 33 Tagen an Tag 19, und bei einem Zyklus von 23 Tagen an Tag 9, jeweils immer vom ersten Tag der vorherigen Regeblutung gerechnet.

Antwort
von kaya66, 49

Hay sweet! Möglich ist das. Deine Periode ist keine Atomuhr - Dein Körper auch nicht. Versuch die Ruhe zu bewahren. 

Wenn,ist es auch nicht mehr zu ändern. Versuch Dir Klarheit zu verschaffen und mach den Tests. Da Du so fragst... Weiß ja nicht? ! Pro Familie wäre ein Ansprechpartner, falls das mit dem Papa nicht so gut ist. Wünsche Dir, was Du Dir wünschst.

Kommentar von laura890 ,

dankeschön :) also meinst du mit möglich ist das mit wem 8-10? ja ich habe keinen freund deswegen..:/ müsste das eigentlich echt wissen :/ aber danke

Antwort
von kaya66, 25

Das zu beurteilen ist wirklich schwierig! Wie gesagt- Dein Körper ist keine Atomuhr. D.h. das ganz viele Einflüsse Deinen Eisprung beeinflussen. Wichtig ist doch erstmal,ob Du überhaupt schwanger bist! Falls das so ist, musst du den Vater dann eruieren. Unter " normalen Umständen " ist der 17. zu spät, aber wie gesagt: Du- Dein Körper ist keine Maschine.!

Kommentar von laura890 ,

Ja das stimmt :)

Antwort
von kaya66, 29

Wenn Deine Angaben so stimmen, ist es sehr unwahrscheinlich. Nicht unmöglich!

Kommentar von laura890 ,

du findest es ist dann am 8.10-10.10 unwahrscheinlich oder am 17.10? :D

Antwort
von Wiggum34, 47

Warum ist es so wichtig, an welchem Tag du schwanger geworden bist? Oder könnten es dann verschiedene Väter sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten