Bitte helft mir wisst ihr eine Antwort?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auch bei Binden gibt es bestimmt irgendwelche Gefahren. Ich würde das mit den Tampons einfach mal ausprobieren. Fang mit den minis von o.b. an und immer vorher und danach die Hände waschen, dann sollte nix schief gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookietime1
14.03.2016, 17:16

Danke für deine Antwort :)

0

Die Wahrscheinlichkeit tts zu bekommen ist ziemlich gering und muss nicht mit der Benutzung von Tampons zusammenhängen (da auch Männer tts bekommen können!), wenn Binden für Dich unangenehm sind, benutze Tampons!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tss kommt wie du schon gesagt hast ganz selten.Und das nur wenn du dein Tampon zu lange (meistens zu tief) drin hast. Ich persönlich habe nur gute Erfahrung mit Tampons gemacht da sie auch viel hygienischer sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das ist eig, kein problem mit den tampons ich selbst nehme sie ab und zu auch nur nicht so oft weil ich mich noch an sie gewöhnen muss aber nach einer zeit geht das am anfang kann es etwas weg tun aber so ab dem 6 mal geht es dann ganz einfach

ich hatte vor TSS auch fürchterlich angst aber ich verwende tampons seit 1 jahr und ich habe noch keine anzeichen auf TSS

was aber passiert ist ist das meine große cousine TSS bekam aber sie hat es nach 2 tagen bemerkt wegen den anzeichen und dann bekam sie antibiotika und nach 1 woche war alles wieder gut und sie verwendet immer noch tampons

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,das war bei mir auch so,ich versteh dich total❤️
Vor Tampons musst du keine Angst haben,ehrlich.Ich hatte auch total Angst,aber ich musste ins Schwimmtraining,obwohl es meine erste Periode war und benutzte dann eben einen.Ganz ehrlich,beim ersten Mal tat es fürchterlich weh,auch beim zweiten,dritten und vierten Mal.
Aber ab dem fünften mal spürte ich zwar immer noch,dass da ein Fremdkörper war,aber es hat nicht mehr weh getan.An deiner Stelle würde ich auch einfach mal über Nacht einen einschiebe,fürs dehnen.
Und nimm die Minis und befeuchte die Spitze mit Bodylotion.

Viel Glück und nur Mut😊❤️

xwildxcherryx 🍒

Ps: Mit der Zeit kannst du dich auch an die grösseren wagen😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netflixanddyl
14.03.2016, 17:26

Man sie soll sie eigentlich nicht über Nacht drin lassen, wegen Austrocknung. ..hab ich mal gehört :D hatte meinen aber auch einmal abends vergessen und bin nicht dran gestorben, aber dennoch besser nicht zu oft tun :)

0

Man kann sich mit allem verrückt machen, man kann sich aber auch entspannen,Tampons benutzen und davon ausgehen, dass einem nichts passiert. Wie Du ja selber sagst, ist es sehr selten. Mit Tampons ist das Leben definitiv leichter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das tritt doch am häufigsten auf wenn du den Tampon zu lange und zu weit drinnen lässt, pass einfach auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probiere doch einfach mal tampons aus - dann wirst du sehen wie angenehm das ist. ich habe da nur gute erfahrungen gemacht: zelten gehen, schwimmen, sport, fahrradfahren - alles prima damit ! beachte einfach die anweisungen wie man tampons gebraucht dann brauchst du dir keine gedanken zu machen  über tss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs einfach mal! Und vorher die Anleitung lesen :D!

Bei mir gings vom ersten mal an ohne Schmerzen super leicht und ich hab sogar ein "Normales" Also mittleres genommen.

Nimm zur Vorsicht aber trotzdem ein Mini, zB von OB.

Fang ganz leicht und langsam an, dann passiert nichts :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?