Bitte helft mir! Was bzw wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hm also mit Depressionen kenne ich mich als beteiligte recht gut aus
Sei für sie da! Sie wird das nicht vergessen. Das mit dem "nur" freunde sein würde ich auf ein "erstmal" verschieben. Dränge sie nicht oder du riskierst das sie noch tiefer rutscht.
Wenn du dir nicht sicher bist was sie hat (da du nur eine Vermutung schreibst) versuche es mal mit etwas wie: manchmal machen mich Sonnenuntergänge traurig sie bedeuten das Ende eines Tages und heute fand ich schön!
Was nicht fehlen sollte finde ich ist tatsächlich Aufmerksamkeit. Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tilomo
25.07.2016, 09:47

Danke! Ja du könntest mir helfen! Ich bin über jeden Tipp dankbar, weil ich überhaupt keine Ahnung habe wie ich mit der Situation umgehen soll, bin selber schon überfordert..

0