Frage von derJunge1133, 52

Bitte helft mir. Liebt sie mich oder ist das nur Freundschaft?

Hi, ich bin in ein Mädchen verleibt und ich glaube sie ist auch in mich verliebt (beide 13), wir schreiben auch ganz oft und lächeln uns im Unterricht auch an (jede stunde). Haben uns auch schon getroffen aber mit ihrer besten Freundin.

Wir gehen am Samstag ins Kino und ich hab gefragt ob das ein Date ist oder nur so freundschaftlich, sie hat "freundschaftlich" geantwortet.

Sie will nicht mit mir zusammen sein (vermute ich) weil ihre beste Freundin ist auch in mich verliebt ist, seit Anfang des Schuljahres und das Mädchen in das verliebt bin hat sich erst viel später verliebt (falls sie in mich verliebt ist).

Sie trifft sich auch mit anderen Jungs

Was soll ich machen?

Danke im Voraus.

Antwort
von Burnerarmin, 18

Ich kann aus den infos nicht soo viel sagen, aber das was ich sagen kann ist dass du nicht darüber nachdenken solltest ob sie auf dich steht. geh einfach davon aus, das sie total auf dich abfährt und dann wird das dein handeln dementsprechend automatisch zum guten beeinflussen :))

Und glaub mir das klappt :p

Aber Frauen wollen Jungs haben die nicht so leicht zu kriegen sind und nicht bedürftig sind also mal paar Tipps falls sie noch nicht auf dich steht du aber auf sie.

1. Schreibe sie nicht zu oft an (am besten ist es wenn du sie anschreibst dann sie dann wider du usw.

2. Schreibe mit ihr am besten abends

3. Lass ihre Freundin aus dem spiel

4. Schreib geheimnisvoll und geb ihr nicht das Gefühl das sie dich gut kennt.

5. Das mit dem freundschaftlichen Kino besuch ist schon hart negativ, ich glaube nicht das sie wirklich auf dich steht ausser sie schwärmt einfach nur von dir dann kann da noch was raus werden

6. Ein letzter Tipp: Sag zu ihr "Wenn ich gleich wider komme gib ich dir ein Kuss". Wenn du wider kommst sagst du zu ihr zb Oh da wartet jemand vergeblich auf einem Kuss... Das Gute dabei ist das sie sich das dann vorstellt wie ihr euch küsst und möchte es dann auch herrausfinden.

PS Wenn du sie nicht irgendwann küsst wird da wohl nicht viel raus werden

Ich hoffe ich konnte dir ein bischen helfen

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 11

Wenn es tatsächlich so sein sollte, wie Du vermutest und das Mädchen wegen ihrer besten Freundin die auch in dich verliebt sein soll zurückstecken möchte, dann ist dieses Mädchen noch sehr unreif und es hat auch noch absolut nicht begriffen wie das alles funktioniert. Vielleicht kannst Du es dem Mädchen mal erklären und zwar, sollte es begreifen, dass Du keine Holzfigur bist die mal so einfach herum geschoben wird und ergo das Du in diesem Fall deine ganz eigene Entscheidung triffst und wenn Du nun mal nicht auf die beste Freundin stehst, dann kann die tun und lassen was immer sie möchte und sie würde dennoch chancenlos bleiben. Übrigens ob nun ein Date oder ein Treffen, der Name des Kindes macht es nicht und nebenbei bemerkt, ihr seid erst 13 Jahre alt und selbst wenn ihr zusammen kommen würdet, was meinst Du für wie lange es sein würde? Festigt doch erst noch eure Freundschaft und aus der kann sich mit der zeit auch viel mehr entwickeln und je älter ihr sein werdet um so größer dann auch die Chancen das es was sinnvolles werden könnte.

Antwort
von Maprinzessin, 16

Triff dich einfach mit ihr egal ob sie das nur freundschaftlich will

Gib ihr zeit und vielleicht merkt sie ja dann das sie auch verliebt ist :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten