Frage von ramonniie, 115

Bitte helft mir ich weine wie noch nie ;(?

Ich habe glaube schonmal ein Post gemacht wo ich auf einem Ohr eine Verstopfung habe. jetzt hab ich das gleiche auch beim Rechten weil ich habe gerade  am ohr gerubelt, weil es gekratzt hat und dann : verstopft bitte helft mir! ich hör nix mehr und in die schule muss ich morgen weil wir stellwerktest haben doch wie wenn ich nix höre bitte helft mir bin so verzweifelt ;((

Antwort
von TaGey, 39

Ich würde dir raten, dass du dringend mal zum Ohrenarzt gehen solltest!

Das was ich jetzt schreibe ist mit äußerster Vorsicht zu genießen und nur anzuwenden, wenn du keine Schmerzen hast:

waschen hilft... und das meine ich nicht böse. Versuch mal ein wenig Seife ins Ohr zu träufeln, kurz wirken lassen und das Ohr vorsichtig (!!!) mit der Dusche auswaschen/ausduschen. Der Strahl sollte dabei auf keinen Fall zu fest sein (kein Massagestrahl !!), das kann sonst schwere Gleichgewichtsstörungen zur Folge haben - also Achtung !

Benutze auf keinen Fall Ohrenstäbchen !

Antwort
von Beeven, 46

Ich hatte ebenfalls schon mal das gleiche (nur bei einem Ohr). War damals eine Entzündung im Gehörgang. In die Schule kannst du so nicht, musst gar nicht erst daran denken! Also ich würde so schnell wie möglich zu einem Ohrenarzt gehen (wenn möglich noch morgen). Du müsstest zwar warten, aber das ist denke ich das geringste Problem. Leider weiß ich nicht, ob man da irgendetwas im Krankenhaus machen kann :/

Antwort
von tamaras21o, 46

Ich weiß ja jetzt nicht wie alt du bist, aber rede halt mal kurz mit deinen Eltern darüber...und gehe dann vielleicht zu einem Arzt

Antwort
von MischiiStyles, 31

Geh zum Ohrenarzt. Ist bei mir auch manchmal. Das ist einfach eine Verstopfung vom ohrenschmalz

Antwort
von ichweisnetwas, 37

dusche an und rein ist ohr duschen^^

Das fühlt sich affig an aber wasser macht die ohren besser sauber als das rumstochern. Auch diese ohrstöpsel verstopfen eigentlich nur alles. Das ist keine reinigung.

Nen bad und kopf unter wasser kann auch helfen eventuell.

Wenn garnix hilft musst du zum hno der holt den ganzen mist da raus.

Antwort
von Luna1881, 24

beruhige dich erstmal

geh morgen zum arzt (jeden test kann man nachholen ) das sollte sich jemand ansehen der sich damit ausskennt

(mach da nicht selbst drann rum nicht das du es noch schlimmer machts)

lg Luna

Antwort
von PrincessPauline, 33

Gehe zu deinen Eltern, und erzähle es ihnen, sie können dich zum Arzt bringen, wir können dir keine Tipps gehen, da wir Angst haben es könne schlimmer werden. Wünsche dir aber gute Besserung. Lg PrincessPauline

Antwort
von melisanico2602, 29

Geh erstmal zu deiner mum und frag sie was du machen könntest und wenn sie keine ahnung hat fahrt ins Krankenhaus, wenn ihr jedoch nicht die Möglichkeit dazu habt benutzt eine halbe Zwiebel und halte es an dein rechtes ohr, oh man gute besserung :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten