Frage von RockLoverin, 18

Bitte helfen! Ich habe unter meiner unterlippe ein pickel der tut weh wenn ich ihn kurz berühre Was soll das bedeuten Und wie kann ich es schnell los werden?

Antwort
von michi57319, 16

Finger weg und der Natur ihren Lauf lassen. Alles andere beschert dir eine Beule, von der du geschlagene zwei Wochen was hast.

So lange der Pickel nicht reif ist, brauchste auch nicht quetschen. Macht keinen Sinn, die Bakterien noch weiter in das Gewebe unter der Haut zu drücken. Ein Pickel ist so eine Art Kapsel. Der Ausgang die Pore, unterhalb dessen sich das Ganze entzünden konnte. Also warte, bis sich der eitrige Punkt direkt unter der Haut zeigt. Dann kannst du sehr (!) vorsichtig versuchen, den Eiter herauszulassen. Bist du zu brutal dabei, verschlimmerst du die Probleme nur.

Halte durch, Milliarden von Menschen hatte und haben das Problem, you are not alone!

Ich bin über 40 Jahre alt, solche Granaten hab ich auch hin und wieder noch. Aushalten und Durchhalten, für die Optik gibt's entsprechende Hilfmittel :-)

Antwort
von alcatruz15, 18

Was es genau zu bedeuten hat kann ich dir nicht sagen wenn du ihn aber schnell los werden willst musst du ihn mit voller Wucht ausdrücken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten