Bitte eintreten! Was pasiert wenn man es wortwirklich nehmmt und eine Tür eintritt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt drauf an welche Tür. Im Normalfall ist es eine Sachbeschädigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Wortwörtlich nehmen???

Eine Tür eintreten ist Sachbeschädigung und meist Hausfriedensbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja das geht schnell, einfach mal so ne Tür eintreten mach ich jeden Tag?

Ne stell dir vor du demolierst eine Vase was ist es Sachbeschädigung, die Tür ist nichts anderes...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird der Besitzer höchstwahrscheinlich sehr wütend und du darfst zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Eintreten" ist ein Polysem:

https://de.wikipedia.org/wiki/Polysemie

Das ist ein Wort mit mehreren gleichberechtigten Bedeutungen. So ähnlich wie "Bank" (zum sitzen) und "Bank" (fürs Geld).

"Eintreten" bedeutet gleichermaßen:

  • zertreten: Du trittst die Tür ein. Das Eintreten tut dir weh.
  • betreten: Du trittst [irgendwo] ein. Der Eintritt kostet Geld.
  • geschehen: Ein günstiger Fall tritt ein. Der Eintritt des Ereignisses beginnt um 15:00 Uhr.

Wenn du eine Tür mit "Bitte eintreten"-Schild zertrittst, zeigst du damit nur, dass du die anderen Bedeutungen des Polysems nicht kennst, also mies in Deutsch bist. Ein Gutachter wird deine Intelligenz und Urteilsfähigkeit prüfen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tür geht kaputt XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der der was kaputt macht haftet...
Nicht wissen schützt nicht vor Strafe. Und wenn man es nicht weiß wie es gemeint ist muss man die Erfahrung machen was falsch gewesen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist die Tür kaputt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mussalleswissen
23.06.2016, 22:22

Zwei Dumme ein Gedanke. Dein Profilbild passt auch super XD

0