Frage von YT1234, 121

Bitte brauche dringend Hilfe, bin auf der Suche nach Freunde?

Hey Leute
Ich bin 17 Jahre alt (m), schwul und komme aus der Schweiz. Ich möchte unbedingt Freunde (nichts sexuelles) finden nur sehr gute Kollegen beziehungsweise Freunde. Ich mache mir selber einen Zwang daraus wenn ich zu Hause am Wochenende bin das irgendwelche Freunde haben möchte. Ich gehe dann oft in die Stadt alleine und möchte Personen ansprechen die mir sympathisch wirken, aber getraue mich nicht 😭. Ich würde so gerne nur ein paar Freunde haben mit denen ich etwas unternehmen kann. In einem Sportverein bin ich bereits allerdings hat es dort fast niemand in meinem Alter also lässt dort auch nichts machen 😞. Disco etc. darf ich nicht wegen meinen Eltern. Also am Anfang schrieb ich das ich schwul bin, aber ich möchte mich dann wenn ich jemand finde mich nicht gerade outen. Ich finde es nur komisch wenn ich als Junge andere Jungs anspreche. Die denken dann sicher das ich sie anmachen möchte... Könnt ihr mir helfen?
Lg

Antwort
von penguin999, 63

Sprich sie eifnach an... du musst ja nicht gleich sagen.. .hallo ich bin ... und schwul😆 da läuft dann jeder gleich davon😮 und wenn wir mädchen andere mädchen ansprechen gelten wir doch auch nicht gleich als lesbisch😮 das wär doch schon arg sexistisch😂😂

Wenn du das nicht schaffst dann sprich doch frauen an mit denen du dich dann unterhältst... und so wenn ihr vllt 2 stunden gequatscht habt kannst du ihr ja sagen dass sie echt nett und so istcaber du eben schwul bist und sie echt ne tolle kumpel freundin wäre... kennst du eigentlicj den spruch nicht dass ein schwuler mann der beste freund einer frau ist😮 weil genau diese männer mal NICHT mit ihren eiern denken weil sie ja eben nicht an frauen interessiert sind😊 und ja es gibt genügend mädels da draußen die auch gerne fußball spielen games zocken horrorfilme gucken und comics lesen alsl wenn alles nicht hilft such dir ne kumpelfreundin.... nebenbei kommen freunde ja nich vom himmel und jungs müssen ja auch andere ansprechen sonst können sie ja keine bros werden oder😊

Und ich denke nicht dass du dieser "klischee schwule" bist der in high heels und voll make up durch die stadt läuft oder😊

Komm runter viele rrauen wünschen sich sicher einen kumpel wie dich😊

Antwort
von rebecca077, 69

Das ist echt so schwierig..😓 die Jungs haben bestimmt Angst, mit dir befreundet zu sein, weil sie denken, dass du dich in sie verlieben könntest..
Es tut mir echt sehr leid für dich.. Ich kann verstehen, dass du gerne mal einen Kumpel zum Zocken etc hättest.. Aber wenn du einen festen Freund findest (Beziehung) dann könnt ihr ja auch alle tollen Sachen gemeinsam machen, wie beste Freunde nur noch schöner ☺️ du findest bestimmt bald den richtigen !

Kommentar von YT1234 ,

Ich würde mich a auch nicht outen... Mir sieht mans auch nicht an das ich schwul bin😌

Antwort
von Mika01235, 13

sprich diejenigen an,die dich auch anschauen / anstarren, wenn du es tust.   

die sind entweder selber schwul(seltener), denken vl. das selbe wie du - oder:

Sie sind auch einsam und wollen jemanden. So geht es vielen.

Bei mir ist es zB auch noch schlimmer weil ich in einem (sehr) kleinen Dorf wohnt und sich jeder kennt - sprich: es gibt keine möglichkeiten,denn das meiste geschieht im vereinsleben. 

ich selber habe das gleiche problem mit diesem "freunde machen", unter anderem weil ich zu fremden sehr verschlossen bin und auch schwul bin. 

es hilft aber manchmal, einfach folgende leute anzusprechen, laut deiner urteilung +bauchgefühl :

(die 

1) nicht leute ansprechen,di wirken,als hätten sie schon "viele" bros und daher                            keine mehr wollen.gemeint sei damit,ob sie neue freunde                                  schätzen würden und offen sind oder nicht. solche leute                                sind die,die dir schon in den ersten sekunden klar                                              signalisieren,dass                         sie nichts   brauchen:                                     wegschauen etc..

   2) keine leute in sehr großen gruppen(weniger zeit für einzelnen)

  3) die anderen schüchternen,die dir kurz einen blick zuwerfen,wegschauen und wieder herschauen usw..  

 4) oft ergeben sich freudne auch durch umstände: zB wenn jemandem ein missgeschick passiert ist und du ihm/ihr dann "helfst"

wichtig: es ist auch normal,evtuelle chancen zu bereuen,die man nicht ergriffen hat. und lass dich nicht vom äußeren täuschen! (thema ausländer etc)

viele arten,freunde zu finden, teilen viel gemeinsam mit den arten, einen festen freund/ girl zu finden;  lass dich nicht einkriegen,das ist der schlüssel (von leuten die nur blöd urteilen)

das mit festem freund haben, zu dem kann ich nur sagen, dass es ein sehr erleuchtendes Gefühl ist,wenn jemand an deiner Seite steht- quasi das fehlende Puzzlestück,welches zuvor noch gefehlt hatte;

Antwort
von MathewMathew, 35

Deine Eltern werden bestimmt immer zu dir stehen. Lass dir zeit und sag es ihnen wenn du in dir selber zu Frieden bist. Das mit den Freunden suchen, so geht es mir auch, aber es ist so schwierig welche zu finden. Auch welche zu finden, die NICHTS sexuelles wollen :/

Antwort
von Hannatschengu, 60

Dont be so shy

Kommentar von illuminatigirl ,

Danke für den Tipp! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community