Frage von xJill, 151

Bitte bin Verzweifelt?

Hallo! Ich habe vor den Osterferien mich meiner Englisch Lehrerin anvertraut und habe ihr meine Probleme erzählt die ich habe und mich bedrücken. Da sie noch Referendarin ist konnte sie nicht viel machen und ist dann zu meiner Klassenlehrerin hin. Sie haben mir versucht zu helfen aber die hilfe die sie mir angeboten haben gehen nicht ohne meine Eltern und meine Eltern will ich da raus halten! Bin 17. Und heute in der Schule hat mich die Schulleiterin in ihr Büro gerufen und hat gesagt das ich nur Aufmerksamkeit will und die Lehrer und die ganze Schule unter Druck setze. Das hat mich echt verletzt.. ich habe im Internet so nach Selbsthilfegruppen gesucht oder ähnliches wo ich Beratung kriegen kann (Ohne Eltern!) Habe aber nichts gefunden. Habt ihr da Ideen wo ich mich sonst noch melden könnte? Bei guten Psychologen die ihr kennt oder Selbsthilfegruppen für SVV. In Berlin! Ich wäre echt dankbar. Lg

Antwort
von admiralbehrens, 56

Ich hatte mehr Probleme schreib mich Privat an. Ich versuche dir zu helfen und ich bin wirklich weise geworden. Ich hab aus Rache nen privat Krieg vorbereitet. Aber zum Glück habe ich ihr vergeben.

Kommentar von xJill ,

Ich bin mit dem Handy hier geht dieses Privat anschreiben auch per Handy?

Kommentar von admiralbehrens ,

schreib an meine Mail da kann ich dir meine Handynummer geben

marvin.behrens.1@web.de

Nicht Misbrauchen und kein Idioten Spam danke

Kommentar von xJill ,

Danke ich werde dir sofort schreiben

Kommentar von xJill ,

mit den ganzen Punkten usw?

Kommentar von admiralbehrens ,

ich brauche deine mail adresse über handy geht das einfacher ich würde dir meine nummer für ka whatsapp senden oder du schreibst mir in einer mail wenn du das lieber willst.

Kommentar von xJill ,

ich habe dir eine Mail gesendet

Antwort
von RoseNewgate93, 76

Es gibt eine kostenlose Nummer für Jugendliche mit Problemen weis grad net wie das heißt. Such einfach nach ,,jugendprobleme hild", je nach situation gibt es auch verschiedene Forem und Nummern

Kommentar von xJill ,

Ich habe vor ca einer halben Stunde bei der "TelefonSeelSorge" angerufen da hat man mir zwar zugehört aber geholfen hat das wenig..

Kommentar von RoseNewgate93 ,

Habt ihr in der Schule eine sozialarbeiterin/ psycholig die könnte dir helfen oder dich an Leute weiterleiten die dir besser helfen können

Kommentar von xJill ,

Hab ich, er hat mich zu einer komischen Psychologin geschickt die mir nicht richtig weiter helfen konnte..

Antwort
von Jonasx8, 83

Eine Unverschämtheit von der Direktorin dich so zu behandeln ! Sag ihr das ruhig ! Habt ihr keine Vertrauens Lehrer an eurer Schule oder einen Schul Psychologen

Kommentar von xJill ,

Finde ich auch.. das hat einen doch sehr verletzt.. Ich habe meiner Vertrauens Lehrerin ja was erzählt aber da sie noch Referandarin ist konnte sie nicht viel machen und der Schul Psychologe ist nicht nett.. und am Montag wollen sie meine Eltern einschalten ich bin gerade so am Boden

Kommentar von Jonasx8 ,

Also jetzt bleib mal ganz ruhig beruhig dich ! Denk mal nach was ist das schlimmste was dir passieren kann! Was hast du für einen Fehler gemacht du hast mir deiner Lehrerin über deine Probleme gesprochen. Und jetzt niemand wird dich erschießen. Ich kenne deine Eltern ja nicht aber setz dich doch mal mit deiner Mutter zusammen und rede mit ihr. Eine Sache will ich dir noch sagen der Mensch hat normal KEINE Probleme aber hättest du keine Probleme dann wäre deinem Körper Langweilig, deshalb macht der Körper sich meisten zu schnell Probleme

Kommentar von xJill ,

Das problem ist auch das jeder denkt das ich mir nicht helfen will oder so ich wünschte ich hätte nie darüber gesprochen.. niemand versteht einen in so einer Situation. meine Eltern würden sowas leider nicht verstehen sie wären extrems Enttäuscht! und würden mir nie wieder Vertrauen können

Kommentar von Jonasx8 ,

Diene Eltern werden immer auf deiner Seiten sein

Antwort
von PrivatfragenDE, 57

Hallo xJill,

gegen den 'Schneidedrang' gibt es sogenannte Skills. Skills ist Englisch und bedeutet so viel wie Fähigkeiten/Fertigkeiten.

Skills gibt es für Menschen, die sich unter starkem psychischen Druck selbstverletzen. Sie sollen eine Alternative aufzeigen, wie man mit einem negativen Gefühl oder einer negativen Stimmung im Alltag besser umgehen kann – und somit das SVV reduzieren oder abschalten kann.

Es gibt viele unterschiedliche Skills – um nur einige wenige zu nennen: eine Eis-Kompresse/-würfel in die Hand nehmen, Igelball kneten, Wäscheklammern an die Haut klemmen...

Eine beliebte Methode ist auch, Finalgon® Creme(Apotheke) auf den
Unterarm aufzutragen (nicht auf offene Wunden) und den Arm dann mit
einer Mullbinde zu umwickeln. Dann brennt es eine Weile stark,
hinterlässt aber keine Wunde und ist ungefährlich.

Jeder Betroffene hat seine eigenen Methoden, die ihm helfen und
deshalb sollte man verschiede ausprobieren. Anfangs wird es nicht immer
funktionieren, die Skills anzuwenden, aber nicht aufgeben und immer wieder probieren. Wenn Du im Internet mal recherchierst, wirst Du bestimmt eine große Auswahl weiterer Skills finden.

Das ist also eine "Erste-Hilfe-Maßnahme", die Du
selbst anwenden kannst. Da es aber sehr schwierig ist, diese Krankheit
ohne Hilfe zu kontrollieren, solltest Du zum Kinder- oder Hausarzt gehen
und mit ihm über eine Therapie sprechen. Es gibt z. B. auch
Skills-Gruppen, in denen man unter professioneller Anleitung lernt, die
Skills anzuwenden.


Beste Grüße.

Kommentar von xJill ,

Danke für die ausführliche Aufklärung für die Alternativen

Antwort
von Zarina88Niony, 105

Wow. In meiner Schule haben wir einen sogenannten Schulsozialarbeiter. Der hilft dir überall. Was hast du denn?

Kommentar von xJill ,

Hab ich auch aber der ist nicht nett hat mich einfach zu einer komischen Psychologin hingeschickt die mir nicht richtig helfen konnte

Kommentar von Zarina88Niony ,

Oha! Und was macht ProJuventute?

Kommentar von PrivatfragenDE ,

(SVV)Mit selbstverletzendem Verhalten oder autoaggressivem Verhalten beschreibt man eine ganze Reihe von Verhaltensweisen, bei denen sich betroffene Menschen absichtlich Verletzungen oder Wunden zufügen.

Kommentar von xJill ,

Was meinst du mit ProJuventute?..

Kommentar von Zarina88Niony ,

Die helfen doch auch bei solchen Situationen, oder?

Kommentar von xJill ,

ich weiß nicht was das ist? ist das auch so eine Art Beratungsstelle?

Kommentar von xJill ,

Danke für deine Hilfe Zarina88Niony!

Kommentar von Zarina88Niony ,

bitte:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten