Frage von derhecker077, 96

Wie funktioniert diese Physikaufgabe?

beim Fenster putzen fällt jmd aus 1.5m hohe mit welcher Geschwindigkeit prallt er auf ? Und wie lang ist die fallzeit?

Antwort
von JTKirk2000, 35

Da der Luftwiderstand nicht erwähnt wird, nehme ich an, dass es um den freien Fall geht. Daher kann man nach folgenden Formeln gehen: 

s = 0,5 * a * t² umgewandelt nach t -> t = (2 * s / a)^0,5 und
v = a * t

Die Höhe hast Du ja angegeben und a entspricht 9,81 m/s². Die Zeit erhält man in Sekunden und die Geschwindigkeit in m/s.

Antwort
von gerolsteiner06, 32

Die Fallbeschleunigung beträgt g = 9,81 m/sec².

Die Beschleunigung ist definiert als a = v/t  (eigentlich delta v / delta t - aber das können wir hier weglassen, da wir als Angangszeit und Anfangsgeschw. Null annehmen).

Geschwindigkeit ist v = s/t

Damit läßt sich alles berechnen was Du brauchst.

Kommentar von JTKirk2000 ,

Eben nicht. Der Fragesteller hat am Anfang nur die Höhe und die Konstante der Fallbeschleunigung. Die Zeit muss ebenso berechnet werden, wie die Zeit. Folglich helfen Deine Formeln nicht weiter. Und was die Formel v=s/t angeht, so gilt diese nur bei Geschwindigkeiten, nicht aber bei Beschleunigungen. Daher ist auch diese Formel für die Aufgabe nutzlos.

Kommentar von gerolsteiner06 ,

sorry, hast Recht  bei konstant beschleunigter Bewegung gilt s = t² * a/2 - das ist die zweite Formel die hier gebraucht wird

Da war ich etwas zu schnell...  :-(


aber der Rest stimmt!

Antwort
von sancez, 31

v=Wurzel aus 2*g*h /gilt aber nur für vakuum

Kommentar von sancez ,

Und g= 9,81 m/s^2

Antwort
von Schnulli00, 35

https://de.wikipedia.org/wiki/Freier_Fall#Freier_Fall_im_homogenen_Feld

Antwort
von momoah, 33

sagen wir man der mann wirgt 80 kilo zzgl. Ausrüstung macht das ca. 85 Kg.

Bei einer fall höhe von 1,5 m steigert sich die geschwingikeit exponentiell in den erstern 30 % der fallstrecke. Die Potenzgeschwindiogkeit in den restlichen 70% der fallstrecke ergeben sich aus der mulktiplikation des Körpergewichtes, der 70% fallstrecke in cm und der geschwindigkeit des falls in den ersten 30% der strecke.
gehen wir von diesen zahlen aus dann habe ich keine ahnung was für einen dreck ich hier grad schreibe

Kommentar von thomsue ,

So ein Unfug 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community