BITTE ANTWORTEN Sind Finno Ugrische Sprachen undUralische Sprachen das selbe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die finno-ugrischen Sprachen (auch finnugrische oder ugro-finnische Sprachen) bilden zusammen mit dem samojedischen Zweig die uralische Sprachfamilie (wie indoeuropäisch). Die finno-ugrischen Sprachen gliedern sich in zwei Zweige: den finnischen und den ugrischen Zweig. (wie germanisch und romanisch)

Finnische Zweig: Estnisch, Finnisch,... und den ugrische Zweig Ungarisch,...

Die finno-ugrische Wortgleichungen:

Estnisch: üks, kaks, kolm, neli, sada, tunde, jää, vesi, käsiv veri, puu, kes

Finnisch: yksi, kaksi, kolme, neljä, sata, tuntea, jää, vesi, käsi, veri, puu, kuka

Ungarisch: egy, kettő, három, négy, száz, tudni, jég, víz, kéz, vér, fa, ki

Deutsch: eins, zwei, drei, vier, hundert, wissen, Eis, Wasser, Hand, Blut, Baum/Holz, wer

Letztendlich sind die Finno-ugrische Sprachfamilie und indoeuropäisch Sprachfamilie Geschwister, da sie in der Mittelsteinzeit aus dem umstrittenen nostratische Sprachfamilie abspalteten.   

https://de.wikipedia.org/wiki/Nostratisch


















Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, xlol1234, die Uiguren leben (heute noch) in West-China. Dort spricht man uigurisch. Das ist der Sprachzweig, aus dem - vermutlich - die finnische, ungarische und estnische Sprache entstammt enge Bezüge zu den Turksprachen aufweist. Uralisch hingegen deutet auf das Uralgebirge hin, das sich (fast) vom Schwarzen Meer bis zum Nord-Eismeer erstreckt. Also: Nein, vermute ich mal. Oder so? Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlliBjoern
29.03.2016, 22:03

Ich denke, er meint "ugrisch", nicht "uigurisch" :)

Mit "ugrisch" meint man heute die Sprachen Ungarisch, Khantisch, Mansisch (wobei die letzten beiden selten geworden sind).

"finno-ugrisch" fasst die ugrischen und die finnischen Sprachen (Finnisch, Estnisch usw.) zusammen.

"Uralisch" ist noch weiter gefasst, es gehören dazu auch die samojedischen Sprachen Sibiriens (und die finno-ugrischen). 

0

Nö, sind zwei unterschiedliche Sprachfamilien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung