Frage von Selector3, 114

Bitdefender sperrt mein Programm (Visual Studio 2015)?

Moin,

Habe jetzt fast 2 Tage an einer kleinen Applikation gesessen, und muss jetzt feststellen, wenn ich es nicht über den internen Debugger starte, dann erkennt Bitdefender es als Virus. Wow. Ich verwende übrigends Windows 7 64 Bit, das Programm in Visual Basic geschrieben, und dieses Programm arbeitet komplett offline und bedient sich keinerlei Registry Elemente, im Groben geht es nur darum ein paar Dateien hin und her zuschieben und hier und da entweder CMD-Skripte zu öffnen, oder im Programm selbst Befehle dieser Art auszuführen.

Kann ich irgendwas tun um mein Programm "vertrauenswürdig" zu machen? Habe keine Lust meinen "Kunden" zu sagen: "Deaktiviert aber vorher mal euer Antiviren Programm, der meint das ist 'nen Virus".

Mfg Selector3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von thenapmanx, 83

@Failbreak, die Meldung ist doch irrelevant..
Ja, kannst du : http://www.bitdefender.de/support/wie-schliesse-ich-anwendungen-von-active-virus...

Kommentar von Selector3 ,

Danke, werds gleich mal ausprobieren!


EDIT: Nun ja, im Grunde funktioniert es ja, was ich aber meinte war eher von vorne rein irgendwas am Code zu ändern, was allgemein als "Suspekt" gilt. Zum Beispielt wenn jemand meint "Beim FileTransfer den und den Code zu verwenden wird als schadhaft angesehen", sowas halt. Trotzdem danke :)

Antwort
von TeeTier, 77

Tja, daran sieht man, wie sinnlos Antivirensoftware ist. :)

Hier ist übrigens eine Frage von einem Leidensgenossen:

https://www.gutefrage.net/frage/warum-blockiert-avast-meinen-devc-compiler

Kommentar von Selector3 ,

Ok, werds mal durchlesen!

Antwort
von Failbreak, 71

Welche Meldung gibt Bitdefender denn aus.

Kommentar von Selector3 ,

Nur dass meine Anwendung jetzt von Bitdefender gesperrt wurde :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community