Frage von buecherleserin9, 50

Bisexuell und Outen?

Hey Also in meinem Kopf schwirrt im Moment die Frage rum ob man sich, wenn man bisexuell ist Outen sollte.

Ich würde es nicht tun. (ich denke ich bin bisexuell aber ich bin mir nicht sicher. Ist alles kompliziert und verwirren und vielleicht ist es auch nur ne Phase.)

Ich meine, man geht ja auch nicht zu seinen Eltern hin und sagt "Mama, Paps ich bin heterosexuell"

Eure Meinung dazu würde mich echt mega interessieren.

Antwort
von Krilini, 17

Ob man sich outet oder nicht - egal ob homo-, bi-, pan- oder polysexuell - liegt immer in der eigenen Interesse. Ich persönlich habe mich in meinem engsten Freundeskreis, als Bi geoutet einfach weil's eine immense Last von meinen Schulter genommen hat und ich nun jemanden habe, um darüber zu reden. Meiner Familie gegenüber werde ich mich allerdings erst outen, wenn ich eine Freudin ins Haus bringe. Aber im Endeffekt muss es jeder selbst wissen, da müssen es andere auch nicht nachvollziehen müssen, dass man sich danach besser fühlt.

Antwort
von vogerlsalat, 26

Ich finde das ist dann notwendig wenn du eine fixe Freundin hast. Dann kannst du aber auch einfach die Freundin mitbringen und sagen, dass du in sie verliebt bist. Dann bist du sowieso automatisch geoutet. Also der Satz    "Liebe Eltern ich bin bi" ist nicht notwendig.

Antwort
von Virginia47, 14

Genau das ist auch immer mein Argument gegen Outing. 

Warum muss man sich überhaupt outen? Die sexuelle Orientierung geht doch niemanden etwas an - außer dem Partner. 

Ich würde auch nicht damit hausieren gehen. 

Antwort
von Akka2323, 25

Das geht doch niemanden etwas an.

Kommentar von vogerlsalat ,

Na ganz so ist es nicht, es sein denn man will seinen Partner bzw. seine Partnerin auf Dauer verleugnen.

Kommentar von Akka2323 ,

Hast Du denn welche? Sonst warte doch mal ab, bis es so weit ist.

Antwort
von yoloberfin,

Hey ich bins nochmal :D Ich weiß es ist lange her, aber dein Profil ist mir halt aufmerksam geworden. (ps:kein stalking xD) 

ich bin nämlich auch bisxexuell und habe mich nämlich noch nicht geoutet, weil es sinnlos ist. Wenn du mit eine Frau oder ein Mann zsm. bist, erst dann würde ich mich outen. Ich meine das bringt doch eh nichts! Aber meine Freunde wissen es und auch meine Schwester. Das war meine Meinung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten