Frage von Ilaria170893, 58

bisexuell Altersunterschied?

Hallo, ich bin 23 Jahre alt und bin Bi-Sexuell, fühle mich aber hauptsächlich eher zu Frauen hingezogen. Nun habe ich neulich eine Frau kennen gelernt, die 20 Jahre älter ist als ich. Sie steht auf Frauen. Bevor ich das wusste hat sie mich schon so sehr gefesselt. Ich habe beinahe das Gefühl sie hat Kontrolle über mich. wir schreiben seit dem ziemlich viel, auch sehr intensiv. Das macht mir Spaß. Sie ist ein toller Mensch, sofern ich sie schon einschätzen kann. Ich frage mich nur, ob das alles Sinn macht was ich gerade tue, oder ob ich es sein lassen soll. Wir wollen uns bald auch treffen, allerdings weiß ich, dass das von meiner Seite aus keine Freundschaft werden kann. Dafür stehe ich zu sehr auf sie und finde sie dermaßen anziehend. Wie sie dazu steht kann ich aber nicht einmal erahnen. Es wäre schön, wenn wir mir jemand einen Tipp geben kann.

Antwort
von staffilokokke, 39

Du spielst da nicht in ihrer Liga. Mit 43 hat sie sich bestimmt schon festgelegt. (Wenn sie wirklich lesbisch ist.) Wird wohl eine gute Freundschaft sein/werden.  

Antwort
von Leviana92, 32

Sie ist eine vermutlich sehr erfahrene Frau, die weiß, was sie will. Wäre ich du, würd ich sie da ganz schonungslos drauf ansprechen. Dann hast du Sicherheit und kannst dir später nicht vorwerfen, was verpasst zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community