Frage von linktim, 63

Bisexualität ansprechen?

Abend zusammen :) Ich (w,19) habe die Tage ein Date mit einem Mann. Ich bin bisexuell und habe kein Problem damit, kann offen darüber sprechen aber muss es auch nicht jedem unter die Nase reiben. Ich erwähne es eigentlich nie. Nun weiss ich nicht, ob und wann ich dies ansprechen sollte. Es ist ja durchaus ein Punkt, von dem das Gegenüber das Recht hat, zu erfahren. Ich bedanke mich für eure Antworten. Gruss Linktim

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Manuel129, 25

Wenn das Date sich dem Ende zuneigt.. und es gut gelaufen ist.. ansonsten lieber nicht. Also eher so: ich fand es heute wirklich toll und würde dich auch gern wieder sehen, aber da gibt es eine Sache die ich dir vorher gerne sagen würde..

Andererseits wozu eigentlich sagen? es macht dich vielleicht interessanter aber aus rücksicht auf ihn musst du es sicher nicht sagen, warum auch? ist ja nicht so als ob du wenn du mit ihm zusammen wärst frauen angraben, oder ihm ständig 3-er vorschlagen würdest

Antwort
von jonas1807, 23

Also ich würde mich entscheiden ob es wenn es bis dort hinkommt ein one night stand ist oder für länger wenn für länger dann würde ich es ihm ja sagen.

Antwort
von FancyDiamond, 18

Ich würde besser nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen. Manche Männer turnt das sicherlich an, andere verschreckt es womöglich.

Sicherlich musst du zeitnah deine Neigung offenbaren, aber nicht gleich beim ersten Date.

Antwort
von Waaat, 5

Sag es ihm ruhig. Er wird sich dann auf einen dreier mit dir und einer weiteren Tante freuen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten