Frage von mattduchene, 70

Bis zum Sommer seinen Traumkörper erreichen möglich ?

Bin zurzeit im Muskelaufbau mit einem Ganzkörper Trainingsplan.Ich trainiere seit ca. 1 Monat sehr intensiv im Fintesstudio.Ich habe schon ganz gut Muskellatur aufgebaut aber habe eine Dicke Fettschicht über die Muskeln. Also ist es möglich in ca. 4-5 Monaten so einen Körper zu bekommen? (vom aussehen ist mir die Brust und der Bauch am wichtigsten)

Ernährung ist natürlich auch Clean, esse hauptsächlich haferflocken, Obst, Reis, Vollkornnudeln, Hänchen, selbstgemacht saucen dazu gemüse usw...

Esse zurzeit an Trainingstagen ca. 2700kcal.Und an nicht trainingstagen 2100kcal

17 Jahre185cm75kg

Antwort
von Rockstar9413, 39

Es kommt dabei ganz darauf an wie hoch dein Körperfettanteil ist.
Wenn du jeden Tag ein Kaloriendefizid von 500 Kalorien hättest, dann würdest du in einer Woche ca. ein halbes Kilo Fett verbrennen.

Kommentar von mattduchene ,

Jaa und verliert wieviel muskelmasse dabei? werde kein 500kcal defizit machen vorm sommer. ich werde bis zum april in der aufbau phase sein und dann wird mit 250kcal defizit definiert.

Kommentar von Rockstar9413 ,

Du kannst bis zu 20% von deinem Kalorienverbrauch ins Defizit gehen.
Darunter riskierstdu, dass Muskeln abgebaut werden.
Wenn du 2000 Kalorien verbrennst, darfst du also maximal 400 ins Defizit gehen.
Aber das auch nur solange Dein Kaloriengrundumsatz gedeckt ist.
Wenn der bei 1700 liegt, darfst du also nur 300 Kalorien ins Defizit gehen.
Falls du während der Definitionsphase immer genug Eiweiss zu dir nimmst und immer Dein sportliches Level hällst und dich auch sonst an das Kaloriendefizit hällst. Wirst du eigentlich gar keine Muskeln dabei verlieren.

Und vergiss dann aber auch nicht an einem Tag in der Woche deinen Kalorienbedarf komplett zu decken.
Dann fährt der Kreislauf nicht runter und du kannst danach wieder jeden Tag deinen Kalorienbedarf decken.

Antwort
von Metalbambi, 41

Weißt du denn, wie viel % Körperfett du hast? Den zu messen ist ein wichtiger Indikator dafür, ob du es sauber schaffen kannst.
Sollte Dein Anteil über 20% liegen wird es schwierig, vorallem ohne Muskeln zu verlieren.

Sollte dein Anteil zwischen 14 und 18% sein hast du gute Chancen, vorausgesetzt du bringst den nötigen Willen mit.

Kommentar von mattduchene ,

Wie misst man den seinen körperfett ?

Kommentar von Metalbambi ,

Entweder in dem Studio wo du trainierst, oder aber du kaufst dir bei Amazon einen Kaliper: http://www.amazon.de/blupalu-K%C3%B6rperfettzange-K%C3%B6rperfettanteil-K%C3%B6r...


und suchst bei Google dann nach der 7-Falten Messmethode

Antwort
von Alexmz1, 13

Ganz klar Nein. Nicht wenn du kein Anabol nimmst (ja ja hasst mich, ess weiß aber jeder der sich auskennt)

Vergiss dieses Jahr und auch einfach nächstes Jahr trainiere ordentlich durch und übernächsten Sommer kannst du dich locker prächtig zeigen.👍

Was anderes ist es wenn du ein genetischer Freak bist wie Ronny Coleman mit seiner Myostatin-Resistenz aber das Glück hat leider "nicht jeder" 😀

Antwort
von DrMarcAlexander, 70

Ich sag mal so, wenn du ALLES richtig machst und dazu noch eine gute Genetik hast könnte das annähernd gehen. Ich geh mal davon aus das du nicht übergewichtig bist (~15kfa).

Antwort
von GRULEMUCK, 38

Hi,

ich bin etwas irritiert, denn hier schreibst du:

Esse zurzeit an Trainingstagen ca. 2700kcal.Und an nicht trainingstagen 2100kcal

17 Jahre185cm75kg

Und vor 5 Tagen noch [ https://www.gutefrage.net/frage/muskelaufbau-mach-ich-das-so-richtig ]:

Esse an Trainingstagen locker bis zu 3000-4000 kcal. (hauptsächlich, durch Haferflocken und hänchen, Reis, Nuddel, Obst)

Bin 17, 1.85cm und wiege ca. 70kg

Was stimmt denn jetzt?

MfG
GRULEMUCK

Kommentar von mattduchene ,

Jaa stimmt schon bloß wo ich das geschrieben habe hatte ich nur nach gefühl gegessen und nichts gewogen oder sonsitges. habe jetzt alles ausgerechnet und kam dann auf diese kcal.

Antwort
von WhoozzleBoo, 60

Ist das auf dem Bild dein Traumkörper oder bist du das? :o

Kommentar von mattduchene ,

haha, ne noch nicht :D ist mein ziel fürn sommer.

Antwort
von voruebergehend, 45

Vergiss nicht, dass auch das Bild bearbeitet ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community