Frage von kubanoo, 48

Bis zum Sommer dünn sein! wie viel kg schaffe ich?

Also ich bin 1.68m Wiege derzeit 57/59kg.

Spaziere bzw bin Täglich 3 bis 4 Stunden unterwegs. Wie sollte mein Frühstück aussehen? Sind aufback Brötchen OK?

Mit dem Mittag bin ich mir ziemlich sicher, danke wenn Hilfreiche Antworten kommen! Ich sollte vielleicht erwähnen dass ich in diesem Jahr bereits 13 Kg abgenommen habe, doch nun gehts mühsamer vorran.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 16

Du hast ein super Normalgewicht bzw. schon IDEALgewicht und weniger sollte es definitiv nicht sein. Wenn dich was stört treibe Sport (Kraftsport) um deinen Körper zu formen, aber abnehmen wäre hier vollkommen verkehrt. 

Antwort
von Sillexyx, 31

Morgens würde ich ein Müsli ohne Zucker essen, das macht lange satt. Man kann bei gesunder Ernährung und Sport  (Ausdauersport und Krafttraining )  2 bis 3 kilo im Monat abnehmen. 

Antwort
von PaulaKe, 23

Reichlich Magnesium unterstützt beim Abnehmen.

Wenn der Bauch so dick ist, können es auch Blähungen sein. Diese wiederum können von Unverträglichkeiten herrühren. Z. B. Gluten oder Lactose

Antwort
von Pangaea, 18

Lass es bitte bei den 13 Kilo bewenden. Du hast jetzt ein gutes Normalgewicht erreicht und solltest nicht weiter abnehmen!

Antwort
von CohibaStyle, 31

Dein Gewicht ist optimal ..bin 1.70 und wiege 65kg ...also ist sogar besser bei dir ^^

Kommentar von kubanoo ,

Ich möchte aber mein Bauchspeck loswerden ( NEIN es hängt nicht) aber dennoch hab ich einen etwas wenn auch nicht großen bauch. Versuchr schon alles mit sport usw.. Oder kann es auch sein das es nicht funktionieren kann wegen Genetisch so festgelegt?

Kommentar von CohibaStyle ,

ne, kannst du trainieren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community