Bis zum Sommer 30 Kilo runter. Geht das?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So komisch klingt das nicht. Eigentlich fragt hier täglich mindestens einer genau das Selbe.

30kg Fett sind 225.000kcal. Du willst das bis sagen wir Juli loswerden. Also hast du etwa 130 Tage Zeit. Pro Tag wären das nun 1730kcal die du weniger essen  müsstest als du tatsächlich brauchst.

Nun kommt dazu, daß du momentan höchstwahrscheinlich gewohnt bist MEHR zu essen als du brauchst. Diesen unbekannten Teil musst du zusätzlich einsparen. Damit landest du, sagen wir auf 2000-2500kcal täglich, die du weniger essen darfst als bisher.

Wenn wir ferner davon ausgehen, daß du reiner Durchschnitt bist und nicht mehr als 2000kcal am Tag verbrauchst, dann bleibt unterm Strich 0kcal übrig, die du zu dir nehmen darfst, wenn du dieses Ziel erreichen willst. Alternativ kannst du natürlich deinen Verbrauch um täglich 2000kcal erhöhen, was du schaffen kannst, wenn du täglich 4 Stunden Joggen gehst.

Du siehst, es ist ein heeres Ziel was du dir da gesteckt hast. Möglich ist das, aber es ist verdammt schwer und alles andere als gesund oder sinnvoll.

Ermmittel lieber deinen tatsächlichen Bedarf, zieh davon 5-20% ab und iss niemals mehr als das. Solange du dich dran hälst verlierst du so deine 30kg in gut 1-3 Jahren. Schließlich hast du mindestens genau so lange für die Wampe gearbeitet, also hab Geduld sie wieder loszuwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett absaugen lassen wäre die einzige Möglichkeit, bis zum Sommer 30 Kilo abzunehmen. Abnehmen geht nicht von heute auf morgen und hat auch rein gar nichts mit Hungern zu tun. Wenn du dich richtig ernährst und dich ausreichend bewegst kannst du den ganzen Tag lang essen ohne zuzunehmen. Du solltest deine Ernährung umstellen, ist wahrscheinlich viel dabei, was ansetzt, aber dir keine Nährstoffe bringt. Dein Arzt oder ein Ernährungsberater kann dir dabei zur Seite stehen. Wenn du zwischendurch Hunger hast, dann versuch nicht, diesen zu unterdrücken, sonst isst du im Endeffekt nur mehr. Iss eine Karotte, einen Apfel oder eine Banane. Das macht satt, aber nicht dick. Und such dir eine Sportart, die du in deiner Freizeit gerne ausüben möchtest, kann von Zumba bis Schwimmen alles mögliche sein, jedenfalls musst du dich mehr bewegen, wenn du gesund abnehmen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hieße wenn wir vom Juli Sommer sprechen dann müsstest du 6 Kilo jeden Monat verlieren. Das ist wirklich unrealistisch. Das bedarf hartnäckiger Disziplin, Sport und eine absolute Ernährungsumstellung ich habe für 40 Kilo 1 jahr gebraucht. Ein Jahr hat 56 Wochen demnach soweit gesund. Ich hatte anfangs auch so wunschdenken aber 5 Monaten ohne jegliche ,,Fehler" kannst du dir das vorstellen das du das schaffst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du wie groß bist du männlich oder wiblich wieviel wiegst du ?

30 kilo in ca. 4 monaten das ist durchaus zu schaffen pro woche 2 kilo solte man mit der richtigen ernährung und sport locker schaffen eher noch mehr  aber zuviel abnhemen ist dann auch nicht gesund also ziviel in zukurtzer zeit abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit viel Disziplin geht das. Das Gewicht nachher dauerhaft zu halten ist die grosse Kunst😔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum Sommer 2017 geht das schon.

Ernähre dich gesünder, vermeide Süßes und mache Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um das zu schaffen müsstest du wirklich kaum noch essen... und das ist sehr ungesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du, was heißt 30 kg zu viel?

Größe, Gewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Größe, Gewicht, Alter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ist möglich.... Wichtig !! ist das ein Arzt dieses überwacht .

Aber wenn du Essen ab 20 Uhr vermeidest ist schon vieles getan.

Auch wenn man lange am Essen kaut nimmt man automatisch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?