Frage von DaniIstDerBeste, 46

Bis zu welcher Größe ist eine Supersportler angenehm fahrbar?

Hi, Ich wollte fragen ob ein supersportler Motorrad für Leute über 1,90m noch fahrbar ist, oder ob des dann komisch ausschaut und unangenehm für den Fahrer ist?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 27

Hallo,

Supersportler sind natürlich kompakt und sportlich gebaut. Da dürfte ein kräftiger Hüne schon verloren drauf aussehen.

Aber das Aussehen ist total egal, solange es dir gefällt und dir das Fahren darauf Spaß macht.

Wird es Spaß machen? NEIN, wird es nicht.

Supersportler sind im Endeffekt für die Rennstrecke oder zumindest für schnelle Strecken konzipiert, gebaut und geeignet.

Wenn man damit auch mal schöne Touren und Urlaube ich echte schöne Motorradregionen machen will, wird man - und das nicht nur bei deiner Größe - nicht viel Freude daran haben.

Sicher werden mir jetzt einige Hardcore-Supersportler widersprechen, aber wenn die mal ehrlich zu sich selbst sind, werden sie zugeben, dass

  • die Handgelenke
  • der Nacken
  • der Rücken

nach längeren Fahrten ziemlich schmerzen.

Wenn man sich auf Landstraßen einigermaßen an die Geschwindigkeitsbegrenzungen hält und auch mal schöne Touren mit engen Kurven fahren will, dann sind Supersportler so ziemlich das ungeeignetste Motorrad.

Schon ein Sportler, wie z. B. die

  • Kawasaki Z800 / Z1000
  • Suzuki GSR750 / GSX-F1000
  • Honda CB650F / CB1000F

bietet dir riesigen Fahrspaß bei weniger körperlichem Leid!

Einige Naked-Bikes bieten dir eine noch aufrechtere und angenehmere Sitzposition.

Ich behaupte, dass die meisten Supersportler nicht wegen des Fahrens sondern wegen des Aussehens gekauft werden. Und das ist für mich als Motorrad-Fahrer und nicht Motorrad-Gutausseher die schlechteste Kaufentscheidung.

Viele Grüße

Michael

Kommentar von Krabapell ,

Meh, ich hab mit meiner ZX10R schon Spaß... aber jedem das seine (hab natürlich noch ne zweite für lange Strecken) LG

Kommentar von 19Michael69 ,

hab natürlich noch ne zweite für lange Strecken

Genau das hab ich gemeint ;-)

Es hat ja leider nicht jeder das Geld für mehrere Motorräder.

Gruß Michael

Kommentar von Krabapell ,

Joa, hab meine Supersportler wegen Aussehen und dem Speed, als zweites Bike hab ich die KTM Superduke 1290R..sehr bequem, kann man den ganzen Tag fahren. LG

Antwort
von Optiman, 19

auf jeden Fall mal mit der auserwählten in deiner kompletten Montur ne Proberunde drehen - M. M. nach bietet der bayrische Mopedbauer hier rech vernünftig einstellbare Geräte an!
na denn, Optiman

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten