Bis zu welchem Alter ist man ein junges Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei dem Begriff junges Mädchen geht es vorrangig er nicht ums Alter an sich, sondern um den Eindruck den sie macht. Auch eine 24 jährige oder 25 jährige Frau kann, wenn Sie eher ängstlich oder süß wirkt, als junges Mädchen bezeichnet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt vor allem auf das Alter des Gegenüber an.

Meine Großeltern bezeichnen auch Frauen mit 30 teils noch als "junges Mädchen" weil sie es eben so empfinden.

Üblich ist es aber wohl eher so bis Anfang 20.

Damit soll übrigens in keiner Weise ausgesagt werden dass man dich nicht ernst nimmt oder du keine Frau wärst (was ja eher mit dem Körper zu tun hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uniqueeee
29.10.2016, 11:23

Der Körper hat doch nichts mit Frau sein zu tun ?

0
Kommentar von oelbart
29.10.2016, 11:41

Irgendwo hab ich mal dieses wunderschöne Zitat gelesen:
"Bei uns im Altersheim ist neulich so eine junge Frau eingezogen"
"Ach, echt? Wie alt ist sie denn?"
"Stell Dir vor, gerade mal 70!"

0
Kommentar von Seanna
29.10.2016, 11:53

Natürlich. Was unterscheidet ein Mädchen (biologisch) von einer Frau? Der Körper und die Veränderungen durch die Hormone.

0

Was möchtest Du wissen?