Frage von Dingedienie, 39

Bis welchen alter in Herrenmannschaft kreisliga?

Danke :)

Antwort
von bergiranger, 20

In der Kreisliga gibt's kein Alterslimit ;) Der Topscorer einer hessischen KL-Mannschaft ist 60 Jahre alt :D Also so lange es dein Körper mitmacht kannst du spielen bis du tot umfällst, Kreisliga = no limits.
Spiele selbst Kreisliga, zwar A-Jugend, aber war schon im Training bei den "Großen", und deren bester Spieler ist gleichzeitig Trainer, Kapitän und um die 30, der rennt wie ein Verrückter, manche Fußballer sind in dem Alter schon Wracks :D Allerdings ist das "Training" bei einem Kreisligisten auch nicht so hart wie z.B. in der Bundesliga, deshalb ist dieses "hohe" Fußballer-Alter überhaupt möglich :)
Hoffe ich konnte dir helfen ^^
Mfg Bergi

Antwort
von Karstelito, 12

Das hat doch nichts mit Deinem Alter zu tun, sondern mit Deiner Gesundheit und der Fitness. Solange Du den jungen Hüpfern noch was vormachst und in der Liga mithalten kannst, ist alles gut.

Ich denke, Du merkst schon, wenn Dich Dein Trainer aus dem Kader wirft.

Ausser Du bist aufgrund Deines hohen Alters Spielertrainer. *LOL*

Antwort
von kim294, 5

Bei uns spielen teilweise Leute in der Herrenmannschaft, die Ü50 sind... neulich hatten wir mal einen Zwei-Mann-Ü100 -Sturm auf dem Platz.

Antwort
von pedde, 10

Bis zum Tode, wenn der Körper mitmacht. Sonst bleibt ja die AH ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community