Frage von annaschmidt1234, 58

Bis wann wirkt die Pille danach?

hab die Pille ella one nach 3 Tagen erst nehmen können. Mir wurde von der Apotheke gesagt das sie bis zu 120 Stunden wirken kann, bin mir aber unsicher ....

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 18

Die Pille Danach ellaOne kann bis 120 Stunden (5 Tage) nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Jedoch sollte die Pille Danach immer so schnell wie möglich eingenommen werden, um dem Eisprung zuvorzukommen.

Wichtig zu wissen: Die Pille Danach ellaOne kann aufgrund ihres Wirkprinzips auch noch kurz vor dem Eisprung wirken und diesen dann noch verschieben.

Antwort
von KMarek, 20

Welche Pille danach hast Du denn genommen? Ich gehe davon aus, dass es die teuere ella One mit Ulipristalacetat als Wirkstoff war?

Die kann bis zu 5 Tage nach dem ungeschützten Sex genommen werden, ABER: die Sicherheit der Vermeidung einer Schwangerschaft liegt bei Einnahme am 3. Tag nur noch bei 97,9 % - das heißt 2,1 Frauen von 100 werden trotz Einnahme der ellaOne schwanger. Somit bleibt ein Restrisiko. Dieses bleibt sowieso für den Fall, dass Dein Eisprung genau zum Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs stattgefunden haben sollte.

Kennst Du denn Deinen Zyklus, sodass Du weißt, ob überhaupt die Gefahr bestand, dass Dein Eisprung stattgefunden hat?

Das hilft Dir jetzt nicht unbedingt, aber vielleicht für's nächste Mal:

Was leider nur wenige wissen: Die Kupferkette oder Kupferspirale ist die sicherste Form der Notfallverhütung und schlägt die Pille danach in der Zuverlässigkeit der Vermeidung einer Schwangerschaft um Längen, denn sie verhindert gleichbleibend mit über 99% eine Schwangerschaft, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt wird, weil sie auch die Einnistung einer befruchteten Eizelle verhindern würde. Und das ohne Hormone. Allerdings macht das nicht jeder Arzt, aber auf der gynefix-Seite ist angegeben, welcher Frauenarzt sich damit auskennt. Man sollte unbedingt nachfragen, denn die Angelegenheit ist ja zeitkritisch.

Netter Nebeneffekt der gynefix Kupferkette als Notfallbverhütung: man hat zudem für die nächsten 5 Jahre eine sichere Verhütungsmethode mit der keine Verhütungsunfälle mehr passieren können und einige Krankenkassen übernehmen die Kosten in der Notsituation. 


Antwort
von Jeally, 17

Ja die EllaOne kann man bis zu 120 Stunden nach dem Sex nehmen. Allerdings muss auch diese Pille vor dem Eisprung genommen werden, damit sie wirken kann. Sprich je früher sie genommen wird, umso besser

Antwort
von Turbomann, 26

Schau mal hier rein

http://www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungspannen/pille-danach/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten