Frage von XxMasterCr4ftxX, 102

Bis wann wird die Welt unter gehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tobixxdd, 45

Wenn Donald Trump Präsident wird

Antwort
von CountDracula, 45

Hallo,

das wird ungefähr in fünf Milliarden Jahren sein, wenn die Sonne zum Roten Riesen wird.

Es kann aber sein, dass die Erde schon vorher unbewohnbar wird.

Kommentar von Blitz68 ,

WOW -

es kann aber auch sein , dass nicht !

Kommentar von GunnarPetite ,

warten wir´s ab.

Kommentar von CountDracula ,

Wenn ich mir ansehe, wie die Menschen mit dem Planeten Erde umgehen, wird es wahrscheinlich so sein.

Antwort
von sgn18blk, 31

"Untergehen" wird die Erde nicht.

Sie wird aber von der Sonne geschluckt werden. Wann? In etwa 7-8 Milliarden Jahren, wenn sich die Sonne bis hin zum Erdorbit ausgedehnt hat.

Und weil die Sonne auch immer heißer wird, kann sich "bald" kein Leben mehr weiterentwickeln. Unser alles Wasser trocknet aus und wie wir wissen ist die Grundvoraussetzung für Entstehung des Lebens, Wasser.

Kommentar von leucolone ,

Exakt. Es sei denn die Menschen vernichten sich vorher selber.

Kommentar von sgn18blk ,

Genau, davon geht man natürlich eher aus.

Antwort
von gibmirdeinholz, 17

Wenn noch mehr größenwahnsinnige die welt regieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten