Frage von Raabtt, 116

Bis wann ist man jugendlich?

Warum wird man so schnell alt.... Zum kot**en.. Mit 20? Mit 23 ? Mit 15 ? Mit anfang der "volljährigkeit" 18?weil der staat das so will.

Antwort
von Nirakeni, 38

Noch scheinst du nicht obdachlos zu sein. (Geht aus deiner neusten Frage hervor). Und bzgl. deines Problems mit dem Alter, du hast es schon ganz oft angesprochen. Es scheint ein gravierendes Problem bei dir zu sein. Alle gut gemeinten Antworten wirken bei deinem Problem wohl nicht? Kann es sein, dass du dir wünscht, wieder Kind zu sein? Dass bis zu deinem 15. Lebensjahr alles in Ordnung war? Du keine Verantwortung hattest usw. Wenn ja, muss etwas schief gelaufen sein. Denn die allermeisten wachsen in das Leben hinein. Entwickeln sich weiter, werden erwachsen und stellen sich neuen Aufgaben. Du hast es wohl schwer und suchst nach Auswegen. Von hier aus kann man ganz pragmatische Ratschläge geben, aber in deiner Sache solltest du die überlegen, ob eine Beratungsstelle (psychologische Unterstützung) dir helfen könnte.

Wünsche dir jedenfalls alles Gute!

Antwort
von zeytiin, 43

Hm ich würd mal sagen die geistige Entwicklung dabei sind die meisten ja mit 30 nicht auf dem Level mancher 18 jährige

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 56

Gesetzlich ist eine Sache. Aber manche sind mit 15 reifer als andere, und manche benehmen sich noch mit 30 wie Teenies... Von daher kann man sowas nicht pauschal sagen. 

Antwort
von Schlauerfuchs, 45

Laut Gesetz bis 18, dann bis 21 ein Heranwachsender. 

Real denke ich mal bis 25 , dann bis 45 ein junger Erwachsener ,danach mitleren Alters und mit 67 Rentner !

Kommentar von Miumi ,

ja genau, also ab 40-45 ist man kein junger erwachsener mehr. das ist wunschdenken bei den 40er Leuten.

Kommentar von Schlauerfuchs ,

Kommt auf die Persönlichkeit an ?

Bist Du in dem alter weil Du es weisst ?

Antwort
von Bgjvc, 82

Eigentlich älter als 18. Die Adoleszenzgrenze, sprich das Ende der Adoleszenz (Entwicklungs- und Selbstfindungsphase bzw. Abschnitt zwischen der Pubertät und dem Erwachsenwerden) wird in Europa ab dem 23.-26. Lebensjahr angegeben. Alles weitere und auch die Adoleszenzgrenze selbst sind aber reine Ansichtssachen, meiner Meinung nach.

Antwort
von MrLifeDoctor, 37

Hallo :-)

Gesetzlich bist du von 14 bis 18 Jugendlicher, von 18 bis 21 Heranwachsender und ab 21 Erwachsener.

Viele Grüße :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community