Frage von 2015fragen, 636

Bis um wie viel Uhr darf man in der Wohnung staubsaugen?

Antwort
von andie61, 628

Das hängt von der Lautstärke des Staubsaugers ab,aber dafür gelten auch die Ruhezeiten,nach 22 Uhr sollte nicht mehr gesaugt werden.

Antwort
von hundeliebhaber5, 612

Eigentlich ist erst ab 22 Uhr Nachtruhe. Ich denke, es kommt auf die Nachbarn an. Hast du Babys, würde ich morgen saugen. Sind deine Nachbarn auch noch wach (Schauen ob Licht brennt) kannst du auch heute noch saugen. Schalt den Sauger halt bisschen niedriger, dann ist das schon ok.

Antwort
von micada85, 521

normalerweise bis 22 Uhr, je nachdem wie gut es deine Nachbarn hören bzw. was in der Hausordnung steht.

Antwort
von Buntfisch, 507

Nachtruhe gilt erst ab 22:00 Uhr, bis dahin darfst du staubsaugen.

Antwort
von Gestiefelte, 473

Wenn ich neben dir wohnen würde und du mir wohlgesonnen wärst, dann nur bis 21 Uhr. Das ist nämlich teils echt laut.

Antwort
von Dilara47, 461

Wenn meine Nachbarn sich nur so sehr darum sorgen würden... -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community