Frage von nooneepic, 80

Wäre es möglich bis 2017 einen 40er Bizeps zu schaffen?

Hallo, mache seit einem halben Jahr Kraftsport und habe mir das Ziel gesetzt 40er Oberarm.
Jetzt wollte ich fragen ob das bis Anfang 2017 möglich wäre, ich trainiere natürlich nicht nur meine Arme.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Dysbalancen, Kraftsport, ..., 33

Hallo! Wer eine qualitativ gute Antwort sucht, sollte sich vielleicht auch mal 10 Minuten die Mühe machen und eine saubere Frage formulieren.  Es fehlen viele Infos - sogar das Alter. 

So schnell wird das gesund nicht gehen. Und Du solltest komplex trainieren - nicht nur den Bizeps. 
Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). 

Ich bin auch 1,78 cm groß - den Bizeps trainiere ich nie isoliert. Groß ist er dennoch.  Alles Gute.

Antwort
von rosek, 58

wie sind denn deine daten aktuell ?

größe  ,gewicht , umfänge , kraftdaten ?

Kommentar von nooneepic ,

1,78m
65kg
33-34cm Oberarmumfang
103cm Brustumfang

Kommentar von rosek ,

du solltest erstmal an deinem untergewicht arbeiten :D

dein kfa müsstest du auch erhöhen

Kommentar von Aceeeeeee ,

Wird schwer aber ist machbar .. Also wäre jetzt nicht sooooo krass extrem schwer könnte man schaffen wenn du schnell genug Kilos zunimmst .

Antwort
von lolyolo12, 37

Dazu braucht man dein jetzigen Stand

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Training, 31

Halte ich in der kurzen Zeit für ausgeschlossen.

Günter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community