Frage von MrMalte987, 4

Biowaffenkonvention: Unterschied zwischen "unterzeichnet, aber nicht ratifiziert" und "nur unterzeichnet"?

Hallo,

ich halte in der Schule einen Vortrag über Massenvernichtungswaffen und möchte bei den B-Waffen kurz auf die Biowaffenkonvention eingehen.

Meine Frage: Auf dieser Karte (https://de.wikipedia.org/wiki/Biowaffenkonvention#/media/File:BWC_Participation....) wird unterschieden zwischen Staaten, die die Konvention "unterzeichnet, aber nicht ratifiziert" haben (dunkelgrün) und jenen, die sie "nur unterzeichnet" haben (gelb). Wo ist denn da bitte der Unterschied?

Dankeschön!

Antwort
von ulrich1919, 1

Jeder Staat sendet Abgeordneten, welche den Vertrag aushandeln. Wenn diese sich einig sind wird der Vertrag unterzeichnet.

Damit der Vertragsinhalt durchgeführt werden kann, muss dieser in jedem Land als Gesetz durch das Parlament (in der Schweiz oft durch das Stimmvolk) gutgeheissen und in Kraft gesetzt werden. Erst dann ist der Vertrag in diesem Land ratifiziert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community