Frage von HansHans1, 54

Biotische und abiotische Faktoren im Mischwald?

Hallo,
Kann mir jemand den Zusammenhang zwischen den biotischen und abiotische Faktoren in der Abbildung erklären.

Grüße Hans

Antwort
von NUTZ3RNAME, 32

In der linken oberen Abbildung hast du die Lichtintensität, also einen abiotischen Faktor. Einen biotischen hab ich ehrlich gesagt nicht gesehen

Kommentar von HansHans1 ,

Genau, im linken ist der abiotische Faktor Licht. Im rechten sind die Tiere. Inwiefern gibt es da einen Zusammenhang mit der Häufigkeit der Tiere

Kommentar von NUTZ3RNAME ,

Z. B. Zwischen Juli und August, wo die Intensität am höchsten ist, gibt es keine Weberknechte. Nimmt das Licht etwas ab gibt es sie vereinzelt und ist wenig Licht da gibt es sie wieder häufig. Manche Tiere haben also ihre ökologische Potenz in den dunkleren Jahreszeiten und können bei hoher Intensität überhaupt nicht leben. Und bei anderen Tieren ist es wieder genau umgekehrt.

Kommentar von HansHans1 ,

Die Häufigkeit von manchen Tieren ist doch im April und in September am höchsten. Dort ist doch die lichtintensität relativ gering. Wie wäre dort der Zusammenhang

Kommentar von NUTZ3RNAME ,

Diese haben dann nur eine sehr kleine ökologische Potenz und können nur bei mittlerer Lichtintensität leben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community