Frage von Lapino94, 41

Bioshock warum ist man am ende kein Big daddy?

Hab vor kurzem Bioshock 1 zu ende gespielt und bin verwirrt aber nicht wegen der Handlug sondern weil man am Ende mehrmals erwähnt wurde das man selber ein Big Daddy wird und das unwiderruflich doch am Ende ( Gutes Ende ) war ich wieder ein Mensch. Hab ich da was verpasst oder gibt es eine Erklärung dafür ?

Antwort
von Dreamerxyz, 28

Da musst du Bioshock 2 spielen.

Kommentar von Lapino94 ,

Also wird die Lücke da beantwortet ?

Kommentar von Dreamerxyz ,

Ja, da wirst du Big Daddy übernehmen.

Kommentar von Lapino94 ,

Mir ging es eher darum warum ich am Ende des ersten teils keiner mehr war obwohl das angeblich unwiderruflich ist.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community