Frage von LxSeaKnight18, 16

Bios update auf HP geht nicht?

Moin zusammen..mein HP zeigte mir vor einigen Wochen ein BIOS Update an, welches ich dann auch runtergeladen und mit Neustart etc installiert hab. Das Update kam aber immer wieder und irgendwann hab ich gecheckt da stimmt was nicht. Laut HP Support Assistant ist die Installation (nur 1mal, obwohl ichs schon Xmal geladen hab) fehlgeschlagen. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von petsto7, 10

Punkt eins mach keine BIOS Updates mehr ich hab mir damit schon mal das Motherboard "zerschossen" Normalerweise muss man kein Bios Update machen. Punkt zwei kannst du die benarichtgung nicht einfach irgendwie ausschalten?

Kommentar von LxSeaKnight18 ,

Ich versuchs noch einmal auf dem weg wie es mir das Internet nach langem suchen verraten hat. Und ja ich kann die ausschalten..aber grundsätzlich ist es ja nicht schlecht auf dem neuestem Stand zu sein.

Kommentar von petsto7 ,

Hust Hust never touch a running system nein wirklich das ist ein bereich eines PC's den man jungfräulich lässt.

"Ein BIOS-Update sollte man nur durchführen, wenn es wirklich nötig ist. Ein Update „auf Verdacht“ ist sinnlos."

Glaub mir wenn ich dir sage es ist immer ein kleines wunder wenn das Flashen ohne Probleme Passiert da ist nur ein mini Fehler nötig und du kannst dein Motherbord wegschmeißen dann ist es hinn aber ist ja dein PC :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten