Frage von jjslkhgljsgljgl, 57

BIOS ohne CPU updaten?

Hi, ich habe mir auf eBay das Motherboard "GA-990FXA-UD3 (rev. 1.1)" gekauft und als CPU dazu den AMD FX-8320E bestellt.

Eigentlich stand auf der Herstellerseite (http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=3996#ov), dass das Board mit AMD AM3+ FX/AM3 Phenom kompatibel ist.

Vor kurzem aber habe ich mir die ganze Seite durchgelesen und diesen Satz hier gesehen: "To enable AM3+ AMD FX-Series CPU support, please update your motherboard with the most current BIOS found in your motherboard’s download section."

Meine Frage ist jetzt: Kann ich die CPU auch so benutzen (ohne BIOS Update) und wenn nein, dann: Wie kann ich das BIOS ohne CPU updaten Kann ich einfach den AMD FXer während dem Update einbauen?

Eine andere AMD CPU habe ich nämlich nicht :( oder kann das BIOS ohne CPU geupdatet werden? Auf eben jener Seite kann ich auch das BIOS herunterladen. Die Datei, die ich erhalte, ist eine .exe.

Wie kann ich diese von einem Speicherstick auf dem PC starten? Muss ich die .exe erst in Windows ausführen?

Würde mich unglaublich über eure Hilfe freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, 39

Moin,

ohne CPU läuft nix mit Bios-Update.

Kannst deine alte CPU doch reinschmeissen und updaten ;-)

Oder Du fragst einen Shop in deiner Nähe, ob die das mal eben für dich erledigen. Wenn das ein guter Shop ist, nehmen die dir dafür auch keine Kohle ab.

Grüße aussem Pott


Kommentar von jjslkhgljsgljgl ,

Vielen Dank!!      

In meiner nähe isn Computerladen wo ich auch bald nen Praktikum mach, werd vermutllich dort fragen

:D

Kommentar von JimiGatton ,

Dann sollten die das eben gratis für dich erledigen, ist ja echt kein Akt ;-)

Antwort
von Duponi, 34

ohne CPU kein BIOS-Update. Versuch mal, ob das MoBo die CPU erkennt.

Eine exe-Datei kann wohl nur mit Windows gestartet werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community