Frage von JulianBildner, 77

BIOS lässt sich nicht öffnen?

Hallo! Ich wollte gerade ins BIOS gehen, aber es lässt sich nicht öffnen... kann mir wer helfen? Standard taste is del (entf) geht aber nich, hab auch schon einige andere ausprobiert.

Mainboard: asus p7p55d Windows 10

Antwort
von dermick74, 45

Windows 10 hat eine fast boot option, daher klappt das grade bei Dir nicht.

Ich hab mir mal die Mühe gemacht googe zu fragen und siehe da.......

Dann wirst Du den Weg über die erweiterten Startoptionen von Windows gehen müssen um ins UEFI zu gelangen. Dazu die Befehlszeile: shutdown -r -o -t 0 ausführen, dann auf Problembehandlung klicken hier nun auf erweiterte Optionen und dann auf UEFI Firmwareeinstellungen klicken. Nach einer Bestätigung startet der Rechner direkt ins UEFI.

Der Grund dafür, dass F2 weg ist, ist die Installation von Windows 10, das den Bootmanager neu geschrieben hat. Denn die Aufforderung F2 zu drücken stand im Bootmanager und hat den oben gezeigten Weg lediglich abgekürzt.

Kommentar von JulianBildner ,

Ok danke probier ich gleich aus :)

Kommentar von JulianBildner ,

Also wann ich auf "erweiterte Optionen" klick, gibt es kein feld namens "UEFI Firmwareeinstellungen"

Kommentar von dermick74 ,

Welche Felder hast Du denn bei erweiterte Optionen ?

Antwort
von aniHardy, 19

Gleiches Problem. Geht bei mir immer noch nicht. Windows 10 suckt halt

Antwort
von DerKav, 38

Man kann es nur aufrufen, indem man den Computer graf startet und wenn das logo erscheint entwder: f10 ; f9; f12 drücke. Und das 11 mal

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer, 41

DEL oder F2

Kommentar von JulianBildner ,

hab ich schon versucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten