Frage von Akahnor, 46

Biologielaborant ja oder nein?

Hallo... ich bin auf der suche nach einer Ausbildung...da es bei uns im saarland nicht so viele ausbildungsstellen in meinem wunschbereich natur und umwelt gibt, wollte ich mich auf eine der wenigen stellen bewerben...als biologielaborant azubi...ich habe schon einiges darueber gelesen und bin mir nicht mehr sicher ...der beruf wäre bestimmt was fuer mich allerdings bin ich nich so gut in mathe ...habe dafuer schon zwei jahre berufserfahrung im it. und gärtnerbereich sammeln koennen...ist biologielaborant was für mich? ich interessiere mich für biologie teilweise auch chemie und vorallem für die wissenschaft reicht das aus oder muss man da n matheass sein?

Antwort
von voayager, 31

Nein, ein Mathe-Ass mußt du da nicht sein, ein wenig Mathe wie Potenzrechenen ggf. Logarithmen reichen aus. Für all das gibt es bekanntlich Taschenrechner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community