Biologie, Meiose, wie können aus einer diploiden Zelle (2n) 4 haploide (1n) Zellen entstehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die diploide Zelle verdoppelt vor dem Beginn der Teilungen ihr Erbgut und verpackt es in 46 Zwei-Chromatid-Chromosomen.

Im ersten Schritt der Meiose werden die homologen Chromosomen getrennt und auf zwei Zellen verteilt.  Im zweiten Schritt der Teilung erfolgt die Trennung der Zwei-Chromatid-Chromosomen (und zwar in beiden Zellen) und ebenso auf zwei Zellen verteilt, ergibt also vier haploide Zellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Verlauf der Meisoe findet auch eine Verdopplung des Chromosomensatzes (wie bei der Mitose) statt, daher ist auch genug Material vorhanden um daraus 4 Zellen mit halbem Chromosomensatz zu erzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von agrabin
26.09.2016, 00:08

"Verdopplung des Chromosomensatzes "  ... Chromosomen werden nicht verdoppelt.

0

Was möchtest Du wissen?