Frage von FragenCookie, 45

Biologie - Bei welchem Schritt erzeugt Kinesin Kraft?

Kinesin bewegt sich ja zum Plus-Ende von Mikrotubuli. Die Frage ist jetzt, wann wird die Kraft erzeugt? Ich weiß, dass sich Kinesin bewegt durch die Hydrolyse von ATP, wobei die Affinität von Kinesin zum Mikrotubuli reduziert wird, und sich so Kinesin fortbewegt. Aber wann genau wird Kraft erzeugt?

Auf Google konnte ich bis jetzt nichts finden, ich hoffe hier finde ich Antwort

Danke!

Antwort
von Wunnewuwu, 27

Die Kraft wird dann erzeugt, sobald die ATP Hydrolyse Energie freisetzt. Mit Kraft ist hier gemeint, dass sich Kinesin fortbewegt. Soll heißen: 

  • ATP-Bindung--> hohe Affinität --> Kinesin bindet.
  • Hydrolyse --> niedrige Affinität --> Kinesin löst sich
  • erneurt ATP --> Kinesin bindet, usw.

Durch das ständige Lösen und Binden bewegt sich Kinesin allmählich fort. Das geschieht keineswegs kontinuierlich. Es bewegte sich manchmal auch zurück (schließlich denkt das Protein nicht). Im Mittel ergibt sich aber durch die Molekülstruktur eine Fortbewegungsrichtung.

Physikalisch ist Kraft gleich Masse mal Beschleunigung. Daher kann man sagen, dass die Bewegung von Kinesin durch eine Kraft vermittelt wird. Die Bewegung ergibt sich aber lediglich wie oben beschrieben.

LG

Antwort
von voayager, 33

dan wenn eine Kontraktion der Myofibrillen erfolgt. Der elektrische Impuls an der motorischen Endplatte löst diese aus.

Kommentar von voayager ,

dann muß es heißen

Kommentar von Wunnewuwu ,

In der Frage geht es aber um die motorische Kraft von Kinesin an Mikrotubuli. Nicht von Myosin an Aktin. Das hat nichts mit motorischen Endplatten an Muskelzellen zu tun... :)

Kommentar von voayager ,

die Kraftausübung ist aber die Kontraktion

Kommentar von Wunnewuwu ,

Ich habe noch nie das Wort Kontraktion im Zusammenhang mit Kinesin und Mikrotubuli gehört. Dabei handelt es sich um einen vesikulären Transport im Cytosol. Da kontrahiert doch nichts?!

Kommentar von voayager ,

Ich sprach von den Myofibrillen, du aber beschreibst biochemische Prozesse - das ist ne andere "Baustelle". Ist dir das denn nicht klar?

Kommentar von Wunnewuwu ,

Klar, das hast du geschrieben, aber wo ist der Bezug zur Ausgangsfrage? Der Fragesteller will doch was ganz anderes wissen... :)

Kommentar von voayager ,

Na, nun hast du es ja beantwortet, nun kann ja die "Karawane" wohl weiterziehen.

Kommentar von Wunnewuwu ,

Ok. In der Hoffnung, dass der Sultan Durst hast, liebe Grüße.

Kommentar von voayager ,

Der Sultan hat Dorscht, mit und ohne Aktin und Myosin getrennt und zuweilen zusammen und all den Filamenten - mitunter.

Nun warten wir mal ab, was unser lieber Detailfreund Cookie dazu zu sagen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community