Frage von ghjkui, 26

Binverliebt aber er hat eine Freundin, mag mich aber auch?

Ich habe mich auf einer Klassenfahrt in einen Jungen verliebt. Ich hatte das Gefühl das er mich auch mag und wir haben auch Händchen gehalten und gekuschelt und so... Ich fand das zwar auch sehr schön, aber es ging alles eher von ihm aus. Als wir zurück gekommen sind habe ich mitbekommen, dass er eine Freundin hat. Sie sind aber erst 3 Wochen oder so zusammen und sie ist auch nicht gerade für ihre langen Beziehungen bekannt. Ich habe ihn gefragt ob er mit ihr zusammen ist (über WhatsApp) und was das dann auf der Klassenfahrt war. Er hat geantwortet, das er mir ihr zusammen ist, mich aber sehr gern hat und es schön mit mir fand. Ich hab ihm geschrieben das ich ihn auch sehr mag und er bescheid sagen soll wenn er weiß was er will. Das auf der Klassenfahrt war definitiv schon ein Fremdgehen seiner Freundin gegenüber. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Ich denke wohn zu schreiben wäre nicht die beste Idee, aber wenn ich das nicht mache haben wir halt gar nichts mehr miteinander zu tun und ich bin halt echt die ganze zeit total aufgedreht und sobald ich an ihn denke (was quasi die ganze zeit ist) hab ich schmetterlinge in Bauch. Was soll ich tun?

Antwort
von annab04, 13

Na ja, Fremdgeher bleibt oft Fremdgeher also ich weiss nicht, ob du wirklich etwas mit ihm zu tun haben möchtest :/ 
Ich will dir gegenüber jetzt nicht böse sein, aber ich würde mich an deiner Stelle noch mal überlegen. 

Wenn er noch immer mit seiner Freundin zusammen ist, würde ich ihn nicht mehr anschreiben und ich finde auch, dass er ihr von der Situation bei der Klassenfahrt erzählen soll..

Antwort
von SonjaDieKatze, 6

siehs mal so , er hat keine probleme mit dir zu kuscheln während er eine freundin hat, was sagt dir dass er es nicht genauso bei dir macht wenn du mit ihm zusammen bist?  in dem alter sind jungs leider ständig auf der jagd -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten